Anbaggern gerne – aber solche Sprüche gehen gar nicht, Jungs!

Wer erfolgreich Frauen kennen lernen möchte, muss sich auch trauen sie an zu baggern. Doch ein plumper Spruch am Anfang, kann schon alles versauen. Also, ein bisschen Kreativität bitte.

Zugegeben, es ist nicht immer einfach eine Frau an zu sprechen. Doch wenn man die erste Angst überwunden hat, sollte man sich eindeutig erst einmal eine gute Taktik überlegen. Denn ein dummer Anmach-Spruch, kommt selten gut an.

Egal, ob Sie sexy Girls in der Disco ansprechen wollen, oder einfach eine interessante Frau, die Sie auf der Straße sehen, näher kennen lernen wollen – ein kreatives Flirten ist immer besser, als ein auswendig gelernter Spruch.

Zuerst einmal die schlimmsten Anmachsprüche, die Sie am besten sofort wieder vergessen sollten:

Top 5 der schlechtesten Flirt Sprüche

  • Glaubst du an die Liebe auf den ersten Blick, oder soll ich noch mal vorbei gehen?
  • Hey, ich bin neu in der Stadt. Kannst du mir den Weg zu deiner Wohnung zeigen?
  • Ich hab meine Nummer verloren, krieg ich dafür deine?
  • Dein Vater muss ein Dieb sein. Er hat die Sterne vom Himmel geklaut und sie in deine Augen gesteckt.
  • Wenn du auf der Titanic gewesen wärst, wäre sie nicht gesunken, denn du hättest mit deinen Augen den Eisberg zum schmelzen gebracht.

Natürlich sind diese Sprüche ein absolutes No Go! Seid doch lieber mal kreativ und versucht auf die Frau ein zu gehen. Am besten ist es, das Anbaggern an die Situation an zu passen. Zeigt immer, dass ihr wirklich interessiert seid. Doch zu viele Komplimente wirken total übertrieben. Haltet euch daher vor allem am Anfang mit Komentaren über ihre Schönheit ein wenig zurück.

[youtube xz0lzoar3Xo&feature=related]

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.