Anti-Aging-Pflege für Männer: ab wann?

Anti-Aging-Pflege für Männer: ab wann?

Schöne, straffe und gepflegte Haut auch noch nach den Zwanzigern. Dieses Thema ist längst nicht nur wichtig für Frauen, sondern auch immer mehr Männer setzen auf Pflegeprodukte, um der Alterung der Haut entgegen zu wirken. Viele Männer wissen jedoch nicht, dass Sie nicht erst mit dem Anti-Aging beginnen sollten, wenn sich die Fältchen bereits deutlich zeigen.
Hautpflege für Männer

Die richtige Pflege zum richtigen Zeitpunkt

Die richtige Pflege ist optimal auf die Haut abgestimmt. Achten Sie nicht nur darauf, dass ihre Pflege Wirkstoffe enthält, die eine nachgewiesene Anti-Aging Wirkung haben, sondern auch, dass sie auf Ihren Hauttyp abgestimmt ist. Wer trockene Haut hat, benötigt eine entsprechen Serien, genau wie es auch für Mischhauttypen oder Menschen mit eher öliger Haut die passenden Produkte gibt. Um Fältchen entgegenzuwirken, lohnt es sich, sich spätestens mit 30 nach Pflegeserien umzusehen. Auch wenn noch keine sichtbaren Spuren der Hautalterung sichtbar sind, beginnt die Haut ab diesem Zeitpunkt stärker zu altern. Beginnen Sie frühzeitig damit, Anti-Aging Produkte zu verwenden, sodass tiefe Falten und fahle Haut erst gar keine Chance haben.

Wirken Sie der Hautalterung aktiv entgegen

Haben Sie die richtige Pflege gefunden, haben Sie einen wichtigen Schritt auf dem Anti-Aging Weg gemacht. Die folgenden 5 Anti-Aging Tipps von Nivea Men helfen dabei, auch im Alltag aktiv gegen die Hautalterung vorzugehen:
Wenden Sie die Pflege regelmäßig an, um die besten Ergebnisse zu erhalten. Achten Sie außerdem darauf, eine Pflege mit Lichtschutzfaktor und ohne viele Zusatzstoffe zu verwenden. Direkte Sonneneinstrahlung erhöht die Hautalterung massiv. Wenn Sie zusätzlich auf einen gesunden Lebensstil achten, können Sie der Haut helfen, sich selbst zu regenerieren. Die Hautzellen benötigen vor allem Flüssigkeit, aber auch Nährstoffe und Mineralien. Trinken Sie also mindestens Zwei Liter Wasser oder Tee am Tag und ernähren Sie sich ausgewogen um gesund und strahlend zu bleiben.

Man ist so alt, wie mal sich fühlt

Geben Sie sich der Suche nach der richtigen Pflege Zeit und achten Sie darauf, gesund zu leben. So erzielen Sie die besten Ergebnisse im Kampf gegen die Merkmale der Hautalterung. Vor allem zählt aber natürlich die innere Einstellung und eine jugendliche und frische Ausstrahlung. Lassen Sie sich also vor kleinen Lachfältchen nicht gleich aus dem Konzept bringen.

foto: Aaron Amat – Fotolia