Auch Männerhaut braucht Pflege: ein Ratgeber

Die Pflege von Männerhaut ist längst kein Tabuthema mehr. Auch Männer dürfen und sollen ihre Haut pflegen. Die Tage, an denen Männer lediglich Wasser und Seife benutzt haben, sind damit gezählt. Da die Pflegemittel für Männerhaut andere Kriterien erfüllen müssen als die Pflege für Frauen, sollten Männer besser nicht zu den Produkten ihrer Partnerin greifen.

Männerhaut braucht eine andere Pflege als Frauenhaut

Dass sich Männer heute ungeniert pflegen und sich Pflegemittel speziell für Männerhaut kaufen, hat der Kosmetikindustrie einen enormen Schwung nach oben verschafft. Auch viele Frauen sind vermutlich dankbar für diese Entwicklung, denn so bleibt das Teilen mit dem Partner aus. Männerhaut benötigt ohnehin eine andere Pflege als Frauenhaut. Die Haut von Männern ist dicker und besitzt von Natur aus mehr Talgdrüsen. Die dickere Haut ist ein Vorteil, denn Umwelteinflüsse und der Alterungsprozess machen Männerhaut oftmals weniger zu schaffen als zarter Frauenhaut. Falten entstehen bei Männern häufig erst viel später als bei Frauen. Aber grundsätzlich verläuft der Alterungsprozess beider Geschlechter gleich. Die Haut bildet mit zunehmendem Alter immer weniger Kollagen. Kollagen ist ein Protein, das Wasser im Bindegewebe speichert und so für eine gute Polsterung sorgt. Mithilfe von Cremes können Männer ihrer Haut dieses Protein zuführen. Es wandert zwar nicht ins Bindegewebe, aber es sorgt von außen dafür, dass die Feuchtigkeit in der Haut bleibt.

Rasieren strapaziert die Haut

Männerhaut hat natürlich auch Nachteile. Da Männerhaut mehr Talgdrüsen besitzt, ist sie auch fettiger und neigt vermehrt zu Unreinheiten. Dem muss mit ausgleichenden Produkten entgegengewirkt werden. Da Männerhaut bereits selbst ausreichend Fett produziert, sind Fettcremes weniger geeignet. Im Idealfall greifen Männer zu feuchtigkeitsspendenden Produkten. Nach der Rasur braucht die Haut eine besonders sanfte Pflege, denn es werden nicht nur Bartstoppeln, sondern auch Hautschüppchen entfernt. Das strapaziert die Haut. Ein Aftershave beruhigt die gereizten Hautpartien.

Verschenken Sie etwas Besonderes

Sie kennen einen Mann, der sich gerne pflegt oder erst noch für spezielle Pflegeprodukte für Männer begeistert werden muss? Waschlotionen, Cremes und Peelings sind interessante Geschenkideen für Männer. Sie können Pflegeprodukte für Männer auch bequem online bestellen und dem Herrn der Wahl ein hübsches Paket zum Testen zusammenstellen.

Bildrechte: detailblick – Fotolia