Bademode 2009 für Männer – Badehosen im Stil der 50er Jahre

In diesem Jahr sind vor allem die kurzen engen Carry Grant Hosen in der Männermode angesagt. Die Zeiten sind vorbei, bei denen Mann sich unter den übergroßen Bordershorts versteckte.

Am Meer werden wir Männer mit den kurzen Badeshort sehen, die knapp über den Bauchnabel enden. Schon John Galliano wußte die klassische kurze Bermuda zu schätzen, und flanierte am Strand mit eine blauen Badehose im Riviera Stil.

Der Riviera Style ist in der Bademode 2009 nicht wegzudenken, wer Inspirationen braucht, schaut sich die alten Carry Grant oder James Bond Szenen an, die am Meer spielen.

Die 50er feiern Ihr Comeback, das heißt der Körper muss schon mal mit Fitness-Übungen gestählt werden, denn die Sommermode 2009 wird knapp.

Klassische Badehosen in Schwarz, Blau oder Weiß

Besonders schön sind bei älteren Männer klassische Farben, wie Dunkelblau, Schwarz, Weiß oder Braun. Bei den jüngeren Männern sehen die aktuellen bunten floralen Prints und Retromuster schön aus.

Natürlich bleiben die langen Surfershorts weiter im Trend, aber ganz ehrlich langweilt man sich langsam an deren Anblick. Die neusten Sonnenbrillen für den Sommer komplementieren das Outfit.

Mein Lieblingsmodel ist die Badeshort von Myths für 55 Euro, die wie eine Bermuda sitzt und mit einem Reisverschluss ausgesattet ist. Weitere schöne Badehosen für Männer findet Ihr bei Yoox.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.