Bootcut, Straight Leg oder Röhrenjeans – Kurzer Styleberater

Auch Männer haben die Qual der Wahl. Bootcut oder Röhrenjeans? Oder aber doch lieber die Straight Leg? Im Folgenden folgt ein kleiner Styleberater für alle männlichen Fashion Victims.

Bootcut oder Röhrenjeans? ©Flickr/adifansnet

Röhrenjeans sind nicht nur bei den Damen momentan äußerst angesagt. Auch die Herren der Schöpfung greifen gerne auf die sehr eng anliegenden Hosen zurück. Vor allem in der Skater- und Indieszene erfreuen sich die Röhren großer Beliebtheit.

Bootcut – Der Klassiker

Bootcut-Hosen wurden lange Zeit verpönt, erleben aber seit einiger Zeit wieder einen ungeahnten Hype. Die in den 1960er Jahren sehr beliebte Hosenform kann auch heute wieder viele Fans auf ihrer Seite verbuchen.

Und nicht nur Frauen wissen sich optischer Tricks zu bemächtigen. Der weite Schnitt, der nach unten hin noch ein wenig breiter wird, bietet robustem Schuhwerk viel Platz. Zudem lassen sie ihren Träger etwas größer erscheinen, sodass die kleine Schwester der Schlaghose gut und gerne zum Mogeln genutzt werden kann.

Röhrenjeans

Auch wenn es mitunter etwas gewöhnungsbedürftig erscheint, auch Männer haben mittlerweile ihr Herz an die figurbetonenden Röhrenjeans verschenkt. Allerdings sollten Herren, übrigens auch die Damen, bedenken, dass bestimmte körperliche Voraussetzungen Pflicht sind, um eine eng geschnittene Hose dieser Art tragen zu können.

Kräftige Männer sollten lieber auf eine andere Hosenform zurückgreifen, da ein kleines Bäuchlein oder stramme Oberschenkel nicht die besten Voraussetzungen für das Tragen einer Röhrenjeans sind. Auch sehr muskulöse bzw. breit gebaute Männer sehen nicht unbedingt zum Anbeißen in diesen Beinkleidern aus. Prinzipiell stehen Röhrenjeans eher schlanken und sportlichen Personen.

Straight Leg

So genannte Straight Leg Hosen, oben weit geschnitten und unten enger werdend, sind eine tolle Alternative zur Röhrenjeans. Sie sehen einfach entspannt und locker aus und machen ein sportlich legeres Outfit perfekt. Egal ob groß oder klein, kräftig oder schlank, diese Hosen stehen einfach jedem und sollten in keinem Kleiderschrank fehlen. Idealerweise trägt der modebewusste Mann Turnschuhe oder anderes fesches Schuhwerk zu Straight Leg Hosen.Similar Posts:

Comments
  1. Alex
    |