Coole Frisuren – Schnitte und Style

Der Trend 2008/2009 sind mittelange Männerfrisuren. Bereits in diesem Jahr waren die mittellangen Frisuren modern und die gute Nachricht ist: Sie werden es auch bleiben.

Der Haartrend 2008/2009 ist das Deckhaar länger zu tragen. Das Haar kann dann als Pony zu Seite gekämmt werden. Der geschobene Pony kann eigentlich bei fast jeder Gesichtsform von oval bis eckig getragen werden.

Wer sollte den lässigen Style nicht tragen? Männer mit rundem Gesicht. Brit-Pop Bands machen den Frisurentrend vor. Längere Haare an den Seiten ist der Trend.

[youtube CXM2T-iMFks]

Für die wilden Männer unter uns ist dieser sogenannte Messy-Look Pflichtprogramm. Man braucht etwas Wet-Gel und zerstrubelt seine Haare wie wild damit. Modern sind zwei Varianten: Nach oben oder unten stylen.

Aufgepasst: Die Frisur sollte trotzdem gepflegt aussehen. Auf den Laufstegen in Paris und Mailand sah man sehr viele Kurzhaarfrisuren. Die Frisuren werden mit einem Rasierer auf Millimeterlänge genau zugeschnitten.

Zu kurz darf der Rasierer die Haare jedoch nicht schneiden – 1 cm lang sollten sie schon bleiben. Die Frisur ist für die älteren Männer unter uns perfekt, denn sie lässt keinen Rückschluss mehr auf die einst vorhandenen Geheimratsecken zu.

Die Looks passen perfekt zu der derzeit angesagten Männermode.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.