Damir Doma: kroatisch-deutscher Modedesigner erobert Paris

Damit Doma, der kroatisch-deutsche Modedesigner, erobert die Modewelt! Unter Modekennern gilt er schon jetzt als talentiertester Designer seiner Generation.

[vimeo 19084790]

Der Name Damir Doma ist in den internationalen Modemetropolen schon lange nicht mehr nur ein Geheimtipp! Er präsentiert seine Kollektionen auf den begehrtesten Fashion Weeks und begeistert damit zahlreiche Modefans. Selbst Stars, wie Lenny Kravitz oder Robert Pattison, zeigen sich als absolute Fans und tragen Domas Kleidung!

Damir Doma: Avantgarde aus Deutschland

Nur in Deutschland scheint der Hype um Damir Doma noch immer nicht ganz angekommen zu sein. Lediglich 6 Shops in ganz Deutschland vertreiben seine Kollektionen und das obwohl der gebürtige Kroate in Deutschland aufwuchs und studierte!

Der talentierte Designer wuchs nämlich in Bayern in der Nähe des Chiemsee auf. Seine Mutter, die noch immer dort ihr Schneideratelier besitzt, war in seiner Jugend eine seiner wichtigsten Inspirationen. Deshalb entschied er sich auch an eine Modehochschule in München und Berlin zu studieren, die er 2004 dank einer gelungen Kollektion mit magna cum laude abschloss.

Danach folgte eine Mitarbeit bei Raf Simons und Dirk Schoeneberger, die ihn und seine späteren Kollektionen stark inspirierten. 2006 fing er dann an an seiner eigenen Kollektion zu arbeiten, die er 2007 auf der Pariser Fashion Week sehr erfolgreich präsentierte. Seit dem ist der junge Designer in der Fashion Szene in aller Munde!

Damir Doma – A/W Kollektion 2011

In seiner neuen Herbst/Winter Kollektion 2011 zeigt  Damir Doma erneut sein Können und seinen neuartigen und avantgardistischen Stil. Wie gewohnt, sind die Schnitte oft sehr voluminös und die Outfits mehrlagig. Die Farbpalette seiner Männermode beschränkt sich diesmal ohne Ausnahmen auf Schwarz und Weiß. Diese Kollektion von Damir Doma zeigt einen sehr interessanten Mix aus klassischen Elementen, wie weißes Hemd zu schwarzer Hose und Krawatte, und neuartigen Schnitten.