Modetrends 2008 – Diese T-Shirts sollten ein fester Bestandteil der männlichen Garderobe sein

Der bisher eher wenig heiße Sommer nimmt seinen Lauf und wird in Zukunft hohe Temperaturen mit sich bringen. Home of Men hat eine Auswahl von sechs modischen T-Shirts für Männer getroffen, die in einer gut geführten Männergarderobe keineswegs fehlen dürfen.

Der einfachste Weg sich modisch zu kleiden ist äußerst klassisch: Ein weißes T-Shirt gibt es in allen Größen, Formen und Stoffen und ist darüber hinaus leicht kombinierbar mit anderen Kleidungsstücken wie zum Beispiel Jeans. Ein Baumwollshirt von Calvin Klein gibt es beispielsweise für circa 35€.

Etwas körperbetonter ist hingegen das T-Shirt mit einem V-Ausschnitt: Auch diese Variante gibt es in zahlreichen größen und Farben, zum Beispiel bei H&M für circa 15€. Ein solches Shirt passt besonders gut zu Cardigans!

Das sogenannte Henley-Shirt hat keinen Kragen, dafür jedoch eine Knopfleiste. Man kann es beispielsweise unter einem Pullover mit V-Ausschnitt tragen. Für ein solches Shirt von zum Beispiel Marc O´Polo musst Du jedoch die renommierte Summer von circa 60€ berappen. Nicht gerade wenig für einen Stofffetzen ;-).

Ein absolutes Must-Have diesen Sommer sind die Kurzarmshirts mit stylischen, lustigem oder sonstigem Aufdruck. Sie lassen sich einfach mit Jeans oder Shorts kombinieren und ziehen die Blicke der Passanten auf sich. Auffällige Farben sind bei der Wahl des Shirts erwünscht.

Die sportlich-edele Variante für die heißen Tage ist zweifelsohne der Klassiker: Das Poloshirt. Ab 75€ gibt’s das Kult-Shirt von Lacoste.

Last but not least: Das Polo mit Querstreifen, das dem Look die Note eines Seemannes einhaucht.

Durchstöbere doch einfach mal die innerstädtischen Stores um den sommerlichen Look etwas aufzufrischen. Viel Spaß dabei!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.