Der Cowboy-Strohhut

Bald wird der Sommer wieder verdammt heiß sein und der Mann braucht eine coole und nützliche Kopfbedeckung. In diesem Jahr greift er nach dem Cowboy-Strohhut.

Erkennbar ist der modische Strohhut, der die klassische Form von Cowboyhüten besitzt, an einer relativ breiten, oftmals formbaren Krempe und dem Einschlag auf dem Kopfteil. In unzähligen Variationen bezüglich der Garnitur, Lackierung oder Verzierung mit verschiedensten Mustern. Einige Hüte kommen auch mit einem Kinnband daher, so dass sie bei einer Böe am Strand nicht gleich den Kopf verlassen.

Der Klassiker unter den Cowboy-Strohhüten besteht aus Raffia-Stroh, welches zu hundert Prozent aus der Natur stammt. Es gibt aber auch Hüte aus Papierstroh (Viskose) oftmals lackiert. Hochwertige stylische Cowboy Strohhüte bekommt man aus Panamastroh zu kaufen.