Der Guide für schöne Männerhaut

Der Guide für schöne Männerhaut

Schon seit geraumer Zeit hat die Kosmetikbranche die Männerwelt für sich entdeckt. Immer mehr Herren legen Wert auf ein besonders gepflegtes Äußeres und greifen entsprechend häufig zu Schönheitsprodukten. Ganz egal für welche Altersgruppe und für welchen Hauttyp – das Angebot an Cremes und Lotionen für die Hautpflege ist groß und bietet für so gut wie alle Anforderungen die passenden Produkte.

Die richtige Pflege für den Mann

Die Haut von Männern unterscheidet sich grundsätzlich von der von Frauen und enthält vor allem einen höheren Anteil an Elastin und Kollagen. Die direkte Folge davon ist, dass Männerhaut in der Regel wesentlich dicker und etwas fetthaltiger ist, was auch an den aktiveren Talgdrüsen liegt. Aus diesem Grund ist es umso wichtiger, die Haut regelmäßig und gründlich zu reinigen, um Pickel oder verstopfte Poren zu vermeiden. Zur Vorbeugung von Hautunreinheiten sollte die Männerhaut daher täglich mit klärendem Gesichtswasser gereinigt werden. Darüber hinaus ist es ratsam, ein bis zweimal pro Woche ein Peeling anzuwenden. Besonders nach der Rasur ist es außerdem sinnvoll, die gereizte und beanspruchte Haut mit einem vitaminreichen Rasiergel zu pflegen. Vitamine für gesunde Haut sind besonders wichtig und ein kühlendes Gel hilft dabei, das Gesicht vor Rasurbrand oder anderen Irritationen zu bewahren.

Schutz vor der Sonne

Der richtige Sonnenschutz zählt zu einem der zentralen Punkte bei der Männerhautpflege. Schädliche UV-Strahlung kann nicht nur einen unschönen Sonnenbrand hinterlassen, sondern fördert auch eine frühzeitige Hautalterung. Gerade bei Männern, die sich berufsbedingt oft und lange im Freien aufhalten, ist ein umfangreicher Sonnenschutz daher unerlässlich. Aber auch während des Strandurlaubs sollte nicht auf die Sonnenpflege vergessen werden und eine wirksame Sonnenmilch immer im Gepäck dabei sein. Meist verhindert aber auch der beste Sonnenschutz nicht, dass die Haut austrocknen kann. Eine reichhaltige Feuchtigkeitscreme stellt in diesem Fall eine gute Maßnahme dar und hilft dabei, die Haut mit ausreichend Feuchtigkeit zu versorgen.

Die tägliche Pflege

Jeder Mann, der Wert auf ein gepflegtes Äußeres legt, sollte die dafür notwendige, regelmäßige Hautpflege beachten. Diese beginnt mit der gründlichen Gesichtsreinigung am Beginn und Ende jedes Tages und endet bei der Anwendung von pflegenden und feuchtigkeitsspendenden Kosmetika, die dabei helfen, ein frisches und jugendliches Aussehen zu erhalten.

Foto: Christian Stoll – Fotolia

(Werbung)
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.