Der smarte Mann: neue Mode mit elegantem Touch

Der smarte Mann: neue Mode mit elegantem Touch

Sich die Mode der Stars und Sternchen zu Eigen zu machen, kann besonders bei dem aufdringlichen Stil mancher Damen schnell nach hinten losgehen. Mode à la Lady Gaga oder Katy Perry ist meist wenig alltagstauglich. Anders sieht es da bei der Männerwelt aus. Der smarte Look ist angesagt – ein Stil, den Sie sowohl im Alltag als auch zu gesellschaftlichen Veranstaltungen tragen können.
Herrenmode

Blau ist das neue Schwarz

Jeremy Renner machte es vor. Er trug zur Vorstellung seines Films „American Hustle“ einen blauen Anzug. Mit weißem Hemd, schmaler, schwarzer Krawatte und passend schwarzen Schuhen wirkte das Kleidungsstück elegant, aber nicht overdressed. Dieser Trend darf sich gern bei den Herren durchsetzen. Blaue Anzüge sind perfekt für den semiformalen Auftritt. Dabei dürfen kleine Details wie samtbesetze Kragen oder Manschetten das gute Stück von der Masse abheben. Aber bitte keine blau-bunten Kombinationen, dieser Fauxpas erinnert eher an Schlagerstars. Zurückhaltung ist gefragt.

Kleinkariert, dieser Dandy

Sehr schick war auch das Outfit Eddie Redmaynes anzusehen. Der Best Dressed Man präsentierte sich in einem grau-karierten Blazer und verkörperte mit seinem jugendlichen Gesicht und den wuschelig-kurzen Haaren den perfekten englischen Dandy. Auch er setzte auf eher zurückhaltende Elemente wie das weiße Hemd und die anthrazitfarbene Krawatte. Das kleinkarierte Muster des Binders stand dabei keineswegs in Konkurrenz zur Jacke, griff sie doch die Farben des Blazers gekonnt auf. Lackschwarze oder braune Lederschuhe ergänzen das Outfit. Wer sich traut, setzt ein Highlight mit lässigen Leder-Hosenträgern. So stilsicher gestylt lassen Damen ihren Liebsten nur ungern ins Büro. Man weiß ja nicht, welche Konkurrentin plötzlich auf den schicken Mann aufmerksam werden könnte.

Der Stil, der gerne kopiert werden darf

Ob nun smart oder dandy-like – mit diesen Styles macht kein Mann etwas verkehrt. Wer mit der Mode gehen möchte, findet beispielsweise Anzüge bei s.Oliver, Esprit, Marc O‘Polo und Mexx zu erschwinglichen Preisen in den aktuellen Kollektionen. Die Damenwelt wird’s freuen.

Bild: Sebastiano Fancellu – Fotolia