Die Herren-Schuhtrends 2013 – von casual bis business

Die Herren-Schuhtrends 2013 – von casual bis business

Der Sommer 2013 bringt auch in die Schuhmode frischen Wind. Herrenschuhe werden in diesem Jahr wieder in edleren Ausführungen getragen. Die schweren Vintage-Boots der vergangenen Jahre müssen Sie trotzdem nicht gleich im Keller verstauen. Insgesamt erleben hochwertigere Materialien und leichte Designs ein Comeback.

Die Retrowelle hält an

Der klassische Sommerschuh zeichnet sich im Vergleich zu seinen Verwandten aus den dunklen Jahreszeiten durch einen flacheren Schnitt und leichtere Materialien aus. Bewegungsfreiheit und Atmungsaktivität sind bei ihnen wichtige Kriterien. Angesichts des allgegenwärtigen Retrotrends kommen in diesem Jahr Sneakers zurück auf die Straße, wie sie in den 90ern getragen wurden. Daneben machen Sie natürlich auch nichts falsch, sollten Sie auf Sie auf klassische Schnürschuhe setzen. Die aus dem letzten Jahr bekannten Schuhe in Segleroptik bleiben auch in diesem Jahr ein Thema. Während bei den Segelschuhen allerdings klassische Farben wie Braun und Beige dominieren, bringen die Sneakers Farbe an die Füße. Hier gilt, je bunter desto besser. Herrenschuhe in Kontrastfarben zur Hose sind dabei ausdrücklich erwünscht, auch wenn dies zunächst irritieren mag.

Gediegene Treter für jeden Anlass

Schätzen Sie Ihr Schuhwerk hingegen eher elegant, sind Sie mit Stiefeletten gut beraten. Diese unterscheiden sich von gewöhnlichen Stiefeln durch einen tieferen Schnitt durch den sie nur knapp über den Knöchel getragen werden. Perfekt für den Sommer. Stiefeletten passen perfekt zu Freizeitanzügen und Jeans. Abzuraten ist von der Kombination mit kurzen Hosen. Sollten die Temperaturen danach verlangen, sind Sie mit klassischen Schnürschuhen definitiv besser beraten. Und auch die alten Desert-Boots werden wieder ein Thema. Die einst als „Studententreter“ verschrienen Wildleder-Schuhe mit Kreppsohle können quasi zu jedem Outfit getragen werden und erfreuen sich gerade deshalb seit den 70ern größter Beliebtheit. Auch bei ihnen dominieren klassische Farben wie Schwarz, Beige und Braun. Ihr Charme liegt vor allem daran, dass sie zu beinahe jedem Anlass getragen werden können.

Stiefel für Ihren Urlaub

Zieht es Sie in diesem Sommer in den Wald oder in die Berge sollten Sie selbstverständlich auch dort auf adäquates Schuhwerk achten. Sollte es Ihre Urlaubskasse hergeben, investieren Sie in hochwertige Outdoor-Stiefel aus strapazierfähigem Leder. Ihre Füße werden es Ihnen danken, wenn Sie nicht in leichten Sommerschuhen ins Gelände müssen.

Img.: Fotodesign Märzinger (Fotolia)

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.