Die Trends der aktuellen Männermode

Die Trends der aktuellen Männermode

Auch 2014 gibt es wieder neue Trends in Sachen Streetwear, Sportswear und Casual Wear. Einige sind wahre Klassiker, andere sorgen für Überraschungen.
Fashionshooting

  1. 1.    Prints
    Prints sind jetzt auch bei der Männermode angesagt. Blumenmuster schmücken Hosen, Hemden und sogar Accessoires. Diese sind aber nicht einfach nur bunt im Hippie-Stil, sondern kommen mit überraschenden Details beispielsweise als wilde Dschungellandschaft oder in dunklen Gothic-Tönen daher.2. Sportswear
    Die Herrenmode ist dieses Jahr sportlich. Dabei sind die Kleidungsstücke im sportlichen Stil aus Funktions- und Hightech-Materialien, was sowohl im Sommer als auch im Winter Vorteile hat. Im Sommer empfehlen sich Oberteile aus Micropolyester oder Microfaser mit 10% Carbonanteil, da diese den Schweiß nach außen abtransportieren und gleichzeitig den Körper vor dem Auskühlen schützen.Im Winter können die Männer dieses Jahr Outdoormode, vor allem Jacken, die winddicht, wasserdicht und atmungsaktiv zugleich sind, einfach über dem edlen Designeranzug tragen.

    3. Aufnäher
    Zwar werden schon seit Jahren verschiedene Kleidungsstücke mit Aufnähern versehen, aber bis jetzt waren diese entweder funktionell oder eher unscheinbar. Der neue Trend sieht kunstvoll gearbeitete, übergroße Aufnäher vor, die jetzt Parkas und Jacken schmücken.

    4. Futuristische Looks
    Besonders futuristische Looks prägen dieses Jahr das Aussehen. Dazu zählen Laserschnitte, Klebungen sowie transparente Kleidungsstücke. Sie symbolisieren Männlichkeit, kühlen Futurismus und somit auch den Sinn für das Praktische. Besonders der angesagte Mesh-Look (Englisch f. „Netz“) ist im Sommer sehr angenehm. Er sieht nicht nur gut aus, sondern sorgt auch für luftige Outfits.

    5. Auffallende Farben
    Schon im Winter zeichnete sich ein Trend ab: auffällige Farben in wildem Mix. Hemden und Hosen werden in wildem Mix und in allen nur möglichen Farben beliebig kombiniert. Auch Accessoires, wie Schuhe oder Taschen, leuchten in kräftigen bunten Farben.

    6. Sandalen- wieder sehr gefragt
    Im Sommer 2014 soll der Mann Beine und Füße zeigen. Daher sind Sandalen wieder sehr gefragt. Auf den Laufstegen der Berlin Fashion Week im Januar 2014 wurden sie mit Bermudas kombiniert. Aber auch zur langen Hose sind sie voll im Trend. Übrigens, Römersandalen sind derzeit die modischste Variante.

    7. Die Trendfarbe 2014: Blau
    2014 ist Blau wichtiger und gefragter denn je. Kleidung und Accessoires lieben die Farbe gleichermaßen. Dabei sind alle Schattierungen von dunklem Marineblau über Navy und Royal bis hin zu zartem Himmelblau und Türkis gefragt. Und das allerbeste daran: Blau steht jedem Mann.

Bild: Thinkstock, iStock, DaniloAndjus