Filme für ganze Männer – jetzt im Kino bald auf DVD

Filme für ganze Männer – jetzt im Kino bald auf DVD

Hollywood-Blockbuster, die wie für Männer gemacht scheinen, gibt es in regelmäßigen Abständen. Aktuell laufen mit „Hangover 3“, „The Great Gatsby“, „Fast & Furious 6“ und „Iron Man 3“ aber gleich vier Streifen in den Kinos, an denen „Mann“ nicht vorbei kommt und die langfristig in jeder gut sortierten DVD-Sammlung zuhause ein Plätzchen ergattern könnten.


Filme für ganze Männer – jetzt im Kino bald auf DVD

Hangover 3

Mit Hangover 3 läuft derzeit der letzte Teil der Hangover-Trilogie in den deutschen Kinos. Und wieder einmal verschlägt es das Wolfsrudel um Alan (Zach Galifianakis), Phil (Bradley Cooper), Stu (Ed Helms) und Doug (Justin Bartha) nach Las Vegas. Der Grund diesmal: Die Jungs wollen Alan aufmuntern, der nach dem Tod seines Vaters in einer tiefen Lebenskrise steckt. Doch wie nicht anders zu erwarten, läuft es für die Männer erneut nicht nach Plan. Der skrupellose Gangsterboss Marshall (John Goodman) knöpft sich das Quartett vor und beauftragt sie ihren alten Bekannten Mr. Chow (Ken Jeong) ausfindet zu machen, der Marshall 21 Millionen Doller gestohlen haben soll. Als Druckmittel nimmt er Doug als Geisel. In guter alter Hangover-Manier folgt eine Kuriosität auf die nächste und auch der dritte und letzte Teil wird so zu einem kurzweiligen Vergnügen. Wer die Männer-Truppe schon aus den ersten beiden Teilen ins Herz geschlossen hat, kommt hier sicherlich erneut auf seine Kosten.

The Great Gatsby

The Great Gatsby könnte dem einen oder anderen noch aus dem Schulunterricht bekannt vorkommen. Die Neuverfilmung des 1925 erschienenen Romans von F. Scott Fitzgerald hat aber mit dem leicht angestaubten Image aus vergangenen Tagen nichts zu tun. The Great Gatsby wurde zu einem echten Hollywood-Blockbuster mit Starbesetzung aufgeblasen, der mit starken Bildern und einem ebenso starken Soundtrack in seinen Bann zieht. Kurz die Handlung: 1922 verschlägt es den erfolglosen Autor Nick Carraway (Tobey Maguire) nach New York, um hier erneut sein Glück zu versuchen und seinen persönlichen amerikanischen Traum zu verwirklichen. In einer Welt aus Glitzer, Jazz und wildem Trubel kreuzen sich hier seine Wege mit dem bekannten Party-Veranstalter Jay Gatsby (Leonardo DiCaprio), Carraways Cousine Daisy (Carey Mulligan), in die Gatsby verliebt ist, und Daisys verlogenem Ehemann Tom Buchanan (Joel Edgerton). In dieser Welt aus Macht, Intrigen und Reichtum macht sich Carryway zum Ich-Erzähler der Geschichte, die er am eigenen Leib erlebt. Großes Literaten-Kino für echte Lebemänner.

Fast & Furious 6

12 Jahre ist es her, dass der erste Teil von The Fast And The Furious in die Kinos kam. Seitdem hat sich viel getan und nach vier weiteren Teilen, in denen mal mehr, mal weniger Schauspieler des ersten Films mitgewirkt haben, treffen in Fast & Furious 6 jetzt wieder alle Original-Besetzungen aufeinander. Die Handlung ist kurz und knapp: Dominic Toretto (Vin Diesel), Brian O’Conner (Paul Walker) und der Rest Ihrer Crew leben alle ihr eigenes Leben, ständig auf der Flucht vor der Staatsgewalt, bis der FBI-Agent Luke Hobbs (Dwayne Johnson) auf Dom zukommt und ihn und sein Team um Hilfe bittet. Die Straßencrew soll helfen, eine Rennfahrer-Bande auffliegen zu lassen, die in über zwölf Ländern für Ärger sorgt. Als Lockmittel verspricht Hobbs, dass Dom und seine Freunde von den ihnen drohenden Strafen freigesprochen werden. Wer nach wie vor auf wilde Verfolgungsjagten, echte Kerle, schnelle Autos und viel Action steht, bekommt mit Fast & Furious 6 die Möglichkeit genau das ungefiltert und spektakulär zu genießen.

Iron Man 3

Welcher Mann hat nicht schon mal davon geträumt Superheld, Multi-Milliardär und Womanizer in einer Person zu sein? Genau das verkörpert Tony Stark (Robert Downey Jr.), alias Iron Man, wie kein zweiter. Der dritte und wahrscheinlich letzte Teil der Comicverfilmung ist daher ein Muss für jeden Superhelden-Fan. Diesmal sieht sich Iron Man von seinem Gegenspieler Mandarin (Ben Kingsley), dem Anführer der Terrororganisation „Die Zehn Ringe“, bedroht. Mandarin will Iron Man und alles, was ihm etwas bedeutet zerstören. Somit findet sich Tony Stark wieder einmal in der Situation wieder, sich selbst, den Rest der Welt und seine Herz-Dame Pepper Potts (Gyneth Paltrow) vor dem Bösen zu retten. Aber was bisher immer gelang, scheint diesmal nicht so einfach. Wer also nicht alle Comics gelesen hat und wissen möchte, ob es Iron Man auch diesmal wieder schafft, das Böse zu besiegen, dem sei Iron Man 3 wärmstens empfohlen.

Bildquelle: kentoh – Fotolia