Fleischeslust pur: Die Männer und ihr Steak

Fleischeslust pur: Die Männer und ihr Steak

1,1 Kilo Fleisch pro Woche – fast doppelt so viel wie Frauen. Männer und ihre Begehr nach Fleisch scheint unersättlich. Durchschnittlich 1092 Gramm Fleisch oder Wurst landen bei den deutschen Männern wöchentlich auf dem Teller, während es bei den Frauen nur knapp 600 Gramm sind, berichtet die Gesellschaft für Ernährung (DGE). Die geschlechterspezifischen Unterschiede zeigen sich vor allem auch im Trinkverhalten: Männer trinken mehr als sechsmal so viel Bier.

Er Jäger, sie Sammlerin

Auch US-Forscher kamen zu dem logischen Schluss: Männer lieben Fleisch, Frauen mögen Ost und Gemüse. Dabei bevorzugen Männer deutlich öfter als Frauen nicht durchgebratenes Fleisch. Halbroh und nur kurz angebraten? Lecker. Die Psychologen glauben, dass die verstärkte Fleischeslust der Männer auch psychologisch zu erklären ist. Fleisch ist traditionell männlich. Fleisch steht für Stärke, für Muskelkraft, für Männlichkeit. Um es essen zu können, mussten wilde Tiere erlegt werden. Fleisch symbolisiert sogar Wohlstand. Die Studie zeigte, dass selbst männliche Vegetarier andere Vegetarier für femininer als Fleischesser halten.

Wurst hat lange Tradition

Deutschland hat, wie kein anderes Land, eine Riesenauswahl an Wurt: Über 1.500 Wurstsorten gibt es, manche Sorten kannte man schon im elften und zwölften Jahrhundert. Und die Liebe zur Tradition setzt sich fort: Vom Fleischkonsum in Deutschland gehen 60 Prozent an die Wurst. (Davon profitieren auch die Fleischmanufakturen wie Schwarz Cranz bei Hamburg.)

Männer und die Grillzange: Ein Bund fürs Leben

Ein Grill kann nicht zu teuer sein und auch an der Gerätschaft darf nicht gespart werden: Ein Mann und sein Grill sind ziemlich beste Freunde. Auch hier ist nicht nur der Geschmack des Grillfleisches und der Würstchen entscheidend. Auch Psychologie spielt beim Grillen eine Rolle. Wer grillt, hat die Macht, versorgt Freunde und Familie, ohne ihn läuft nichts. Noch mehr Wissenswertes rund um Fleisch und Grillzubehör gibt es auf der Website des Wurstherstellers Schwarz Cranz, Wir-lieben-wurst.de.

Foto: Thinkstock, iStockphoto, 491785545, gkrphoto

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.