Haarpflege bei dem Mann

Ja auch die Männer achten immer mehr auf ihre Haare. Sie wollen gepflegtes Haar, die Schuppen loswerden und etwas gegen den Ausfall der Haare tun.

Anti-Schuppen-Shampoos beugen mit speziellen Wirkstoffen übermäßiger Schuppenbildung vor. Der unangenehme Juckreiz auf dem Kopf und die Schuppenbildung, die auf der Kleidung zu sehen ist, werden eingedämmt.

Haarwuchsmittel helfen das Haarbild zu verbessern. Es werden Pflege-Tinkturen für die Kopfhaut und oral einzunehmende Präparate angeboten.

Bezüglich dem Haare-Waschen ist die Wahl des richtigen Shampoos wichtig. Besonders bei fettigem Haar ist es ratsam, die Haarwäsche täglich vorzunehmen.

Haarwasser beinhalten Kräuterextrakte, die das Haar kräftigen und pflegen. Die Kopfhaut wird durch das Wasser beruhigt und die Durchblutung gefördert.  Es beugt auch gegen Schuppenbildung vor und spezielle Wasser sollen auch beim Einmassieren dem Haarausfall vorbeugen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.