Hautpflegetipps für den Mann

Hautpflegetipps für den Mann

Männerkosmetik unterscheidet sich wesentlich von Frauenkosmetik. Wenn Sie zu den Männern gehören die Wert auf eine gepflegte, schöne Haut legen, dann sollten Sie nicht nur bei der Rasur auf die richtigen Pflegeprodukte achten. Auch der Sonnenschutz und Feuchtigkeitscremes tun Ihrer Haut gut und machen sie widerstandsfähig, glatt und geschmeidig.

Der Artikel berichtet über Hautpflege für Männer.

Spezielle Pflegeprodukte für Männer

Frauen haben einen bis zu 30 Prozent niedrigeren Fettanteil in der Haut als Männer. Aus diesem Grund haben Pflegeprodukte für Frauen ganz andere Bestandteile. Es empfiehlt sich also Cremes, Duschgel und Co zu kaufen, die speziell für Männerhaut geeignet sind. In der Drogerie und auch in gut sortierten Discountern finden Sie dazu eine große Auswahl. Wenn Sie Probleme mit Pickeln und anderen Hautunreinheiten haben, dann sollten Sie morgens und abends das Gesicht mit einem milden Waschgel reinigen. Viele Männer neigen zu fettiger Haut und das Waschgel befreit Ihre Haut von Staub, Bakterien und anderen äußeren Einflüssen, die die Poren verstopfen. Denken Sie außerdem immer daran Ihre Haut mit ausreichend Feuchtigkeit zu versorgen und verwenden Sie dazu mehrmals am Tag spezielle Feuchtigkeitscremes für Männer.

Rasur und Sonnenschutz

Auch wenn die Rasur natürlich notwendig ist und von gut gepflegten Männern nicht vernachlässigt werden darf, so beansprucht sie dennoch enorm Ihre Haut. Um den Rasurbrand zu verhindern, sollten Sie nach dem Rasieren immer eine feuchtigkeitsspendende Rasierlotion großzügig auftragen. Verwenden Sie nur milde Produkte, die Ihre Haut nicht unnötig reizen. Auch an den UV-Schutz sollten Sie denken, selbst an lauen Frühlingstagen, wenn die Sonne noch kaum zu spüren ist. Es gibt spezielle Gesichtscremes für Männer mit Lichtschutzfaktor. Das beugt nicht nur Sonnenbrand vor, sondern vermindert auch die Bildung von Fältchen.

Gut gepflegt durch den Tag
Die richtige Hautpflege für die Herren fängt bereits am Morgen an. Ein mildes Waschgel reinigt die Poren, eine spezielle Creme für Männer versorgt die strapazierte Haut mit einer extra Portion Feuchtigkeit. Auch nach dem Rasieren mit einer Rasierlotion darf die Haut ruhig mit Creme verwöhnt werden. Der UV-Schutz sollte ebenfalls nicht vernachlässigt werden, das beugt sogar der Faltenbildung vor.


Bild: detailblick – Fotolia