Herbstmode für Männer

Bei der Mode-Show für Männer im bezaubernden Paris, gibt es wieder neue Trends für die Herbst und Winterzeit.

Wie es sich im Sommer schon angekündigt hat ist die Farbenfreude im Vordergrund führender Modeproduzenten. Bunt wie der Laub der Bäume im Herbst, das ist trendy.

Bunt wie der Herbst

Selbst die eher für kühle Mode bekannte Ann Demeulemeester führt auf dem Laufsteg Buntes vor. Blumenmuster sind auf Hosen und Jacketts zu finden, schreibt man auch in anderen Blogs.

Der Kilt kommt in Abwandlungen auch mehr und mehr in Mode. Die japanische Designerin Rei Kawakubo zumindest setzt darauf. Bei ihr kommen Styles der vergangen Epochen unter dem Topic „Time for Magic“ zusammen.

Auch der Punk-Stil erfährt neuen Aufwind, so küsste die Muse, alias Jamie Reid – der Coverdesigner der Sex Pistols -, die japanische Modedesignerin.

Darauf kann man zu Recht gespannt sein.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.