Hugh Jackman – sexy Export aus Australien

2008 hat es auch endlich das US-Magazin „People“ eingesehen und Hugh Jackman zum Sexiest Man Alive gekürt. Zu Recht, kann ich da nur sagen!

Dass Australien mehr zu bieten hat als Kängurus und Koala-Bären, ist mittlerweile mehr als bekannt! Und einer der erotischsten Schauspieler nicht nur Australiens, sondern überhaupt, ist Hugh Jackman!

Internationale Bekanntheit erlangte er spätestens im Jahre 2000 durch seine Rolle als Wolverine in der Hollywood-Trilogie X-Men. Doch schon vorher eroberte er den Kontinent Dowen Under in verschiedenen Fernsehserien und, man höre und staune, auf den Musical- und Theaterbühnen des Landes.

[youtube vy6IUCbKet4]

Angefangen hat alles 1968 in Sydney, denn da erblickte unser Hugh als jüngstes von fünf Kindern das Licht der Welt. Zwar spielte er schon in Schulaufführungen, dennoch schien sein Beruf klar: Er wollte Reporter in Krisenregionen werden und studierte Kommunikationswissenschaft in Sydney. Doch dann kam alles anders, denn nebenbei entdeckte er seine Freude an der Schauspielerei.

Und schnell winkte eine Rolle für die bekannte Serie Nachbarn. Aber was passierte? Hugh lehnte ab um seine Schauspielausbildung abzuschließen! Dennoch ließen weitere Angebote nicht auf sich warten und er ergatterte eine Rolle in dem Zehnteiler Correlli. Und der Sprung auf die australische Leinwand war auch nur noch eine Formalie.

Manchmal braucht man auch einfach Glück, Superstars sind da nicht ausgenommen. So wurde Hugh quasi auf den letzten Drücker für X-Men engagiert, weil die ursprüngliche Besetzung verhindert war.

Vielfalt in seinen Rollen ist dem sexy Australier sehr wichtig. Von Romanzen bis Fantasy, Komödien bis Dramen. Dann mal wieder ein Musical, in dem er mitspielt oder eine Trickfilmfigur, der er seine Stimme leiht – Hughs Karriere ist sicherlich nicht von Langeweile geprägt.

Und das gilt auch für uns, Mädels! Ich bin gespannt, was wir als nächstes von Hugh hören!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.