Jared Padalecki – Heißer Dämonenjäger

Ach ja, der Jared ist schon ein hübsches Kerlchen. Jeden Montag Abend verzaubert er seine hauptsächlich weibliche Fangemeinde in der Mystery-Serie Supernatural. Und das Beste daran ist, er ist nicht allein. Sein Serienkollege Jensen Ackles, der seinen Bruder Dean verkörpert, kann sich genauso sehen lassen. Also, ab vor den Fernseher und für eine knappe Stunden schmachten.

Jared Padalecki wurde am 19. Juli 1982 in Texas geboren. Als er zwölf Jahre alt war, begann er mit Schauspielunterricht, um daraufhin in Theateraufführungen mitwirken zu können. 1999 war der junge Schauspieler Gewinner des „Claime to Fame“ und durfte daraufhin bei den „Teen Choice Awards“ einen Preis übergeben. Während der Preisverleihung wurden Talentscouts auf ihn aufmerksam, die ihn mit seinem späteren Manager bekannt machten, der unter anderem auch Freddy Prinze Jr., den Gatten von Sarah Michelle Gellar, betreut.

Nachdem er 2000 die High School abgeschlossen hatte, zog der hübsche Mann mit dem schönen Haar nach Los Angeles, um dort seine Karriere als Schauspieler zu starten. Im gleichen Jahr erhielt er bereits eine Rolle in der bekannten TV-Serie „Gilmore Girls“ und sein Durchbruch war geschafft.
Neben der Serie spielte er unter anderem in vielen Kinoproduktionen mit wie „House of Wax“ und „Cry Wolf“.

Im Jahr 2005 wurde ihm die Rolle des Sam Winchester in der erfolgreichen Serie Supernatural angeboten.

Aber Mädels, ihr müsst jetzt tapfer sein. Schnuckelchen Jared ist seit Januar diesen Jahres verheiratet. Aber wie es ja schon oft vorgekommen ist, hält mitunter auch die beste Ehe nicht ewig. Die Hoffnung bleibt.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.