Jonas Brothers: Einer hübscher als der Andere

Nick, Joe und Kevin sind nicht nur Einer schöner als der Andere, sondern auch talentierter. Die   Brüder aus den USA kamen bei Hannah Montana ganz groß raus und sind seitdem als Band und auch Solo nicht nur reich und schön, sondern auch sehr erfolgreich.

Kevin, Avril Lavigne, Joe und Nick 2008

Teenies kreischen um die Wette und mittlerweile landen auch Slips und BHs auf der Bühne, wenn die Jonas Brothers auftreten. Seit der kleine Nick mit sechs Jahren entdeckt wurde und seine größeren Brüder mit zum Casting nahm, ist die Dreier-Kombo äußerst erfolgreich.

Doch die Jungs haben ihren Erfolg nicht ausschließlich ihrem guten Aussehen zu verdanken: Jeder von ihnen spielt mindestens 2 Instrumente und sie singen als Trio in abgestimmten Harmonien.

Entstehung und Entwicklung der Jonas Brothers

Nachdem beim Casting gleich alle drei Brüder eingesackt wurden, veröffentlichten sie 2005 den Sampler-Song „Mandy“ für die Serie „Zoey 101“. Ein Jahr später erschien ihr Debütalbum „It’s About Time“. An der Seite von Teenie-Star Miley Cyrus in der erfolgreichen Disney-Serie „Hannah Montana“ machten die Brüder erste schauspielerische Erfahrungen und wurden schnell zum Traum vieler Mädchen erhoben.

So gewannen sie zwei Mal in Folge den Nick Kids’ Choice Award als beste Band und ihr Album „Jonas Brothers“ (2007) hielt sich sehr lange auf Platz fünf der US-Album-Charts. Neben anderen Gastauftritten gingen die talentierten Shootingstars 2008 mit Avril Lavigne auf Tour und arbeiteten als Schauspieler im Film „Camp Rock“.

Kevin, Joe und Nick Jonas

Die drei Brüder sind echt alle ganz süß, dennoch sind sie verschieden. So ist für jeden etwas dabei. Der älteste Bruder Paul Kevin Jonas II ist eher der charismatische Boy, der sich etwas im Hintergrund hält. Seine Züge werden immer männlicher und er wird sicher bald seine Brüder in Sachen Sexappeal überschatten.

Der Mittlere Joseph Adam Jonas alias Joe ist der absolute italienische Schönling. Seine längeren, glatten Haare und der tiefe Blick seiner Augen lassen die Mädchen reihenweise in Unmacht fallen.

Der jüngste und vielleicht talentierteste Bruder ist Nicholas Jerry Jonas alias Nick. Seine Solo-Karriere ist sehr erfolgreich und er hat einen viel versprechenden Weg vor sich. Seine süßen Locken und der sanfte Blick werden ihm viele Türen und vor allem viele Frauenherzen öffnen.