Karl Kani

Karl Kani, der eigentlich Carl Williams heißt, ist Modedesigner und zugleich Begründer des gleichnamigen Hip Hop Labels.

Karl Kani wurde 1989 in Los Angeles gegründet und ist seitdem zu einem weltweiten Unternehmen aufgestiegen. Die Popularität hat das Label afroamerikanischen Stars wie Will Smith oder 2Pac zu verdanken, bei denen das Label großen Anklang fand.

Karl Kani Kleidung & Schuhe

Karl Kani stellt ausschließlich Hip Hop Kleidung in zahlreichen Ausführungen her. Von Ketten bis zu Boxershorts, das Sortiment von Karl Kani Kleidung ist breit gefächert. Es werden sowohl spezielle Basketball Schuhe angeboten, als auch normale Sneakers, jedoch ist die Hip Hop Kleidung allgemein aus dem Sportbereich entlehnt. Die Schuhe sind wie alle Kleidungsstücke in verschiedensten Ausführungen und Mustern zu haben. Eines der Hauptmerkmale der Marke, das man auch bei den Schuhen gut erkennen kann, ist ein großer „Karl Kani“ Schriftzug.

Karl Kani Pullover

Karl Kani Pullover sind hauptsächlich so genannte „Hoodies“ . Das sind Sweatshirts oder Sweatshirtjacken, die, wie für Hip Hop Kleidung üblich, sehr weit geschnitten sind. Auch die Pullover sind in den verschiedensten Mustern zu haben und meistens mit dem üblichen, großen Schriftzug des Labelnamens versehen.

Karl Kani Jacken

Bei den Karl Kani Jacken handelt es sich um „Hoodies“ in Form von Sweatshirtjacken. Sie sind ebenso weit geschnitten wie die Sweatshirts. Auch hier ist oft auf unifarbenem Untergrund das Label eingestickt bzw. gedruckt.

Karl Kani Baggy

Karl Kanis Baggypants, die alle aufwändig bestickt sind,  kann man meistens an seinem „K“ Logo erkennen. Bei den Mustern handelt es sich um Logos seines Labels oder aufwendige Verschnörkelungen. Die Hosen sind tiefsitzend und extrem weit geschnitten.

Karl Kani Jeans

Es gibt jedoch auch neben den Baggypants ein paar Basic Jeans von Karl Kani, die zwar meistens auch eines seiner Logos auf den Gesäßtaschen haben, aber im ganzen etwas schlichter gehalten sind. Auch diese Hosen sind weit geschnitten, haben jedoch einen nicht ganz so tiefen Sitz wie die Baggypants.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.