Kurt Krömer – sexiest Comedian Alive

Humor macht ja bekannlich sexy und deshalb darf man Kurt Krömer ohne schlechtes Gewissen zu den Sexiest Men Alive zählen.  Nicht besondrs hübsch ist der Comedian und auch nicht der typische Frauenheld, aber trotzdem erfreut sich der Berliner Kurt Krömer einer großen Beliebtheit bei dem alten und jungen weiblichen Fans.

Kurt Krömer, einer der lustigsten männlichen Wesen des Universums, stammt aus dem Arbeiterbezirk Berlin Neukölln. Zuerst begann Kurt eine Ausbildung zum Herrenausstatter, die er aber bald abbrach. Dann folgten Jahre der Orientierungslosigkeit. Kurt Krömer stählte sein Six Pack auf den Baustellen Berlins, und bald klappte es auch mit den Frauen.

Kurt Krömer – Erfolg macht sexy!

Nebenbei nutzte der Pominente Kurt Krömer sein charmantes Wesen, seinen Witz und Geist und tratt in der Scheinbar in Schöneberg unter dem Pyseudonym Kurt Krömer auf. Nicht nur bei den Frauen kam sein Humor gut an,  und es dauerte nicht lange bis Kurt Krömer eine Schule für Clown, Komik und Theater besuchte.

Es ist anzunehmen, dass der gutaussehende „Schwiegermama“ Typ, mit den treu-braunen Dackelaugen, zahlreichen Frauen das Herz auf dem Weg zum großen Showbusiness brach. Der Durchbruch kam mit der von mir sehr geschätzten Serie „Bei Krömers“.

Kurt Krömer – Na du alte kackbratze

Kein Wunder – ein Mann der so lustig und nett erscheint, hat natürlich bereits eine Ehefrau, ist verheiratet und zwei Kinder. Betrachtet man auf der Kurt Krömer Seite die Biographie stößt man auf Jugendphotos des berühmten Comedians. Ich muss sagen, Kurt sah gar nicht so schlecht in seiner Jugendzeit aus. Obwohl die Nerd-Brillen gerade in sind, rate ich Kurt dringend zur Abnahme der Brille an.

Wer Kurt Krömer in seinen zahlreichen, leicht bekleideten Live Auftritten gesehen hat, weiß um den guten Körperbau des Berliners. Erfolg und Humor machen sexy, und Kurt Krömer kann mit den anderen Exemplaren des Blogs, finde ich, gut mithalten.