Lloyd Schuhe 2011 – elegante Herrenschuhe mit einem Hauch Extravaganz

Lloyd Schuhe stehen für hochwertige Verarbeitung, ausgefallene Designs und Trendbewusstsein. Ob Retrostyle, Krokodilmuster, Wildschweinfell oder Goldüberzug – Lloyds machen den modebewussten Mann zum Trendsetter.

[youtube LvpB3cwDJz0]

Zugegeben: Ein klein wenig Mut gehört schon dazu, sich für Schuhe mit Wildschweinfellbesatz oder Goldüberzug zu entscheiden. Aber eines ist dem Träger solcher Schuhe gewiss: neidische Blicke. Wer also auf ausgefallene, extravagante Männermode steht und gern einmal ein wenig auffällt, der ist bei Lloyd genau richtig! Wenn auch der Griff ins Portemonnaie da schon einmal etwas tiefer ausfallen kann, für Lloyds würden manche Männer sogar ihr letztes Hemd geben. Und das sollten sie auch!

Lloyd Schuhe – ausgefallen oder schlicht?

Natürlich bietet Lloyd nicht nur solch ausgefallene Modelle an wie oben bereits beschrieben. Auch schlichte Schönheiten sind im Sortiment des Bremer Schuhherstellers zu finden. So wird der weniger mutige Herr auch einen einfachen schwarzen oder braunen Schuh zum Anzug in der Kollektion entdecken.

Nichts desto trotz beweist Lloyd auch bei schlichteren Modellen ein Modebewusstsein der Extraklasse. Schnitte und Formen der Schuhe entsprechen stets den internationalen Modetrends. Momentan sind die Schuhe um Retro-Look der absolute Renner. Stylisch wie in den dreißiger Jahren trägt man jetzt wieder zweifarbig abgesetzte Schuhe mit oder ohne ausgestanztem Lochmuster.

Lloyd Kollektion 2011

Neben der Trendkollektion führt Lloyd außerdem eine sportliche und eine klassische Kollektion, sowie eine 1888er Kollektion. Letztere steht für besonders hochwertige Qualität und ausgefeilte Handwerkskunst. Hier werden die Schuhe noch auf traditionelle Art hergestellt und verarbeitet: per Hand. Diese handgefertigte Sonderkollektion ist robust und bequem zugleich. Daran hat der Mann von Welt lange seine Freude!