Männer sind Schweine

… das wussten wir ja schon immer. Dass Frauen aber genau darauf stehen und das sogar sehr, war bisher eher nicht die landläufige Meinung.

Bild.de überraschte heute mit einer gewagten These: Frauen fühlen sich von Männern mit schlechten Manieren durchaus sexuell angezogen.

Also auch wenn Männer nie zuhören sind sie sexy ?!

Natürlich ist der Gentleman gern gesehen – Er ist höflich, rücksichtsvoll, erfüllt der Dame jeden Wunsch. Andererseits ist diese Hampelmann-Tour auch auf gewisse Art und Weise langweilig.

Der Artikel deckt 23 kleine Sünden auf, die Frauen, wenn damit nicht übertrieben wird, unleugbar reizvoll finden können. Mit dabei: In den Po kneifen, sich nicht alles gefallen lassen, versaute Handy-Nachrichten oder auch Flirts mit alten Damen. Warum gerade Flirts mit alten Damen? Nun, auch eine 30-jährige wird irgendwann einmal in Rente gehen. Da lebt es sich doch beruhigter, wenn der Partner nicht bei jeder faltigen Frau das Gruseln bekommt.

Frei nach dem Motto „Frechheit siegt“ werden also Teilzeit-Machos und Gelegenheits-Frechdachse bevorzugt mit ins Bett genommen. Näheres zu diesem Thema findet sich bei dem Artikel selbst. Im Übrigen darf Mann auch gerne zu seiner Leidenschaft für Pornos stehen. Herren, die sich bei Telefonsex-Werbung oder anderen erotischen Darstellungen angewidert wegdrehen, werden als Heuchler oder aber Spießer empfunden.

Wie immer gilt bei all diesen Tipps: Nicht übertreiben! Ein Schrank voll widerlichster Fetisch-Pornos oder aber zehn schweinische Nachrichten am Tag lassen jeden Mann wie einen Fall für den Psychologen aussehen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.