Männerabend – das gehört dazu

Männerabend – das gehört dazu

Wenn von einem Männerabend die Rede ist, werden damit gleich jede Menge Klischees in Verbindung gebracht. Dabei geht es um Bier trinkende und Zigarren rauchende Kerle, die ungehalten über ihre jeweiligen Partnerinnen herziehen und sich daneben noch ein Fußballspiel ansehen. Doch ist dieses Bild mittlerweile schon etwas überholt. Was gehört also nun eigentlich zu einem richtigen Männerabend dazu?
Männerabend - das gehört dazu

Sport und Spiele

Eine wesentliche Komponente eines Männerabends bildet Sport, allen voran König Fußball. Hierbei geht es darum, dass Sie einige Ihrer Freunde zu sich nach Hause einladen und gemeinsam mit ihnen ein Fußballspiel via TV verfolgen. Auf der Speisekarte stehen dabei ein kühles Bier und eine Vielzahl an Snacks. Abseits von Fußball bzw. Sport kann ein Männerabend aber auch aus einer Partie Poker oder einem anderen Kartenspiel bestehen. Dafür von Nöten sind einzig ein Pokerkoffer und ein halbwegs dafür geeigneter Tisch. Daneben bieten sich auch Videospiele an. Entweder veranstalten Sie eine LAN-Party oder zocken einfach gemeinsam auf der Play Station oder der Xbox. Wenn Sie selbst nicht über genügend Spiele verfügen, fragen Sie doch einfach einen Ihrer Freunde, ob dieser nicht noch welche mitbringen könnte.

Ein Männerabend abseits vom Klischee

Sie können Ihre Freunde auch einfach zu einem gemütlichen TV-Abend einladen. Das Programm bestimmen Sie dabei entweder selbst oder in Absprache mit Ihren Kumpels. Es kann somit aus Action-Serien, z.B. von Sky Action bei tvdigital oder auch diversen Filmen bestehen. An den Sommerabenden können Sie auch zum Grillen einladen. Dafür bedarf es eines Grills und vorzugsweise eines eigenen Gartens. Wenn diese beiden Komponenten gegeben sind, müssen Sie sich nur noch in den nächsten Supermarkt begeben und alles dafür erforderliche Einkaufen, von Bratwürsten über Schnitzel, bis hin zu verschiedenen Soßen und Getränken. Im Normalfall steuert dann noch jeder selbst etwas dazu bei.

Der Fantasie sind kaum Grenzen gesetzt

Wie letzten Endes Ihr Männerabend aussehen soll, bleibt Ihnen und ihren persönlichen Präferenzen überlassen. In den meisten Fällen verlaufen Männerabende hinsichtlich ihrer Organisation relativ spontan, sprich ohne größeren Organisationsaufwand, da alles Notwendige dafür im Handumdrehen besorgt ist.

Bild: Andreas Wolf – Fotolia