Marc Jacobs

Marc Jacobs ist einer der bekanntesten amerikanischer Modeschöpfer seiner Zeit. Er hat sich bis heute ein eigenes Modeimperium aufgebaut und arbeitet zusätzlich seit 2007 als Art Director im Hause Louis Vuitton.

Marc Jacobs besuchte die renommierte Parsons School of Design in New York. Er entwarf schon früh seine eigene Kollektion, die allerdings am Anfang noch aus selbst gestrickten Pullovern bestand. Im Jahre 1986 entwirft Jacobs dann zum ersten Mal für seine eigene Linie „Marc Jacobs“, worauf er 87 als jüngster Preisträger die höchste Auszeichnung der US-amerikanischen Modeindustrie für neue Talente, den Perry Ellis Preis erhielt.

Nachdem kurz zuvor der Modeschöpfer Perry Ellis verstorben war, wurde Marc Jacobs zum Chefdesigner des Unternehmens ernannt. 1997 wurde der Designer Creative Director bei Louis Vuitton, welche Position er heute noch inne hat. Sein eigenes Label ist heute in drei Labels einzuteilen: Marc Jacobs Kollektion, Marc by Marc Jacobs und Little Marc for kids.

Marc by Marc Jacobs

Die neuste Linie des Designers nennt sich „Marc by Marc Jacobs“. Diese Kollektion ist jung und dynamisch. Die Mode des Labels ist ein Zusammenspiel voller Gegensätze. Sie ist schlicht oder im Falle der Damenmode mädchenhaft, ein bisschen verspielt aber dennoch erwachsen. Sie lässt sich schwer beschreiben, aber sie verleiht dem Betrachter von Anfang an ein gewisses Gefühl von Richtigkeit. Die Kleidung versteckt nichts, sie präsentiert sich nackt. Die Schnitte der Kollektion sind schlicht, man könnte fast sagen einfach aber genial. Wenn man die einzelnen Modelle an den Models sieht, lassen sie vermuten zu ihnen zu gehören. Die Farben der Kollektion sind recht bunt aber natürlich und genauso fallen die weichen Stoffe. Die Männerkollektion ist etwas dunkler gehalten, aber auch für sie gilt: top modisch, aber kein bisschen aufgesetzt.

Marc Jacobs und Louis Vuitton

Seit 1997 ist Marc Jacobs der Creative Director des Traditionshauses Louis Vuitton. Bevor Jacobs für die Marke zuständig war, bestach diese eher durch ihre Taschen und andere Lederwaren. Doch seitdem Jacobs im Hause Vuitton tätig ist, entwarf er die ersten Kleidungskollektionen. Auch für die berühmten Werbungen der Marke mit bekannten Weltstars wie Scarlett Johansson, Madonna oder Keith Richards ist Marc Jacobs verantwortlich. Doch auch für seine eigene Marke wirbt er gerne mit bekannten Gesichtern.

Marc Jacobs Taschen

Auch in der neusten Taschenkollektion des Labels Marc by Marc Jacob spiegelt sich die Moderne und  Dynamik der Marke wieder. Es handelt sich bei der Kollektion um hochwertige Ledertaschen im angesagten runden XXL Format. Die Taschen sind in weiß,orange und in lila, der Trendfarbe schlechthin gehalten.

Marc Jacobs Clutch

Die Clutch Taschenkollektion ist in ihrer Form eckig und steht somit in totalem Kontrast zu den anderen Taschen. Die Clutch Taschen wirken sehr elegant und haben ein eher schlichtes Design. Die meisten sind auf ihrer auch recht farbenfrohen Oberfläche nur mit einem silbernen Schild versehen, welches die Seriennummer und den Labelnamen der Tasche beinhaltet. Doch auch die Clutch strahlt die gleiche Frische aus, wie die ganze Kollektion. Wenn man seiner Freundin also mal eine richtig große Freude machen will, ist die Marc Jacobs Clutch bestimmt nicht verkehrt!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.