Miss Universe 2009 aus Venezuela

Die neue Miss Universe 2009 kommt aus Venezuela. Stefanía Fernández heißt sie und ist natürlich bildschön. Schon im vergangenen Jahr kam Miss Universe aus diesem Land. Was lässt die Frauen aus dem Norden Südamerikas so schön aussehen?

Da strahlt die brünette Schönheit mit dem Krönchen auf dem Kopf. Stefanía Fernández setzte sich vor kurzem in einem Ferienressort auf den Bahamas gegen Konkurrentinnen aus aller Welt durch. Im Finale standen noch fünf von 83 Teilnehmerinnen und eine zwölfköpfige Jury sprach sich für sie aus. Platz zwei ging an Miss Dominikanische Republik, Ada Aimee de la Cruz vor einer europäischen Vertreterin, Miss Kosovo Gona Dragusha.

[youtube wgJ-d04GSBA]

Eine Premiere bei den Miss-Universe-Wahlen. Zwei Jahre hintereinander kommt die Schönste aller Schönen aus dem gleichen Land. Und Böse Zungen behaupten, dass in Venezuela gemogelt wird. Der Schönheitschirurg soll Einfluss auf das Aussehen der Frauen genommen haben. Vielleicht gibt es ja bald zwei Miss-Wettbewerbe: der natürliche Wettbewerb und eine Misswahl, wobei die „Schönheits-Doktoren“ ihre ganze Klasse zeigen können.

Fazit: Beschissen wird nicht nur im Sport 🙂

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.