Modische farbige Kontaktlinsen sind der neuste Trend

Modische farbige Kontaktlinsen sind der neuste Trend

Wer mit der Mode gehen will, macht dies natürlich nicht nur mit der eigenen Kleidung, oder aber mit dem neuesten Haarschnitt, sondern auch mit den eventuell benötigten, oder sogar unbenötigten Kontaktlinsen. Es soll ja auch Menschen geben, die bunte Kontaktlinsen nur aus einem Grund tragen, weil es gerade in Mode ist. Die eigene Augenfarbe zu verändern ist sicherlich nicht nur im Privatleben ein Eyecatcher, sondern auch im beruflichen Leben. Wenn man morgens ins Büro kommt und plötzlich rote Augen hat und das nicht weil man am Vorabend zu viel getrunken hat, ist das sicherlich auch für die Kollegen eine lustige Neuerung. Allerdings sollte man schon auf den Arbeitsplatz achten und  die Veränderung im „Bankbusiness“ nicht zu stark ausleben.

Tageslinsen

Ansonsten ist das farbige Kontaktlinsen bestellen gar nicht so schwer. Meist sind diese Linsen als Tageslinsen erhältlich, lassen sich jedoch auch Abends auf einer Party tragen. Gerade jetzt wo wie fünfte Jahreszeit wieder angefangen hat boomt natürlich dieses Geschäft und die Modefarben, wie zum Beispiel grün sind sehr begehrt und oft müssen die Händler von diesen Farben wesentlich mehr Produkte beim Hersteller bestellen, als von anderen.

Die Form und Farbe ändern

Wobei natürlich grade beim Karneval oder wie es woanders genannt wird, beim Fasching sind die Katzenaugen und Schlangenaugen, die das Auge völlig verändern noch beliebter als die einfachen Linsen, die lediglich die Farbe nicht aber die innere Form verändern. Formen und Farben der Augen werden bei zum Beispiel Katzenaugen grundlegend geändert. Selbst die Pupille wird leicht abgeändert, so kann ein Katzenkostüm bis ins letzte Detail stimmig gearbeitet werden. Da man dies ja auch nur einmal im Jahr verändert, ist es vielen Menschen sehr wichtig, dass ihr Kostüm sehr detailgetreu aussieht.
Aber auch Menschen die einfach mal ihrem Äußeren ein anderes Aussehen verpassen wollen, nutzen bunte Kontaktlinsen. Dazu gehört dann jedoch auch die Veränderung von Kleidung und oftmals einem neuen Haarschnitt.

Foto: Mariusz Blach – Fotolia.com