Neue Herrendüfte für das Frühjahr und den Sommer 2010 – Teil II

Kürzlich stellten wir Herrenduft-Trends für diesen Sommer vor. Nun folgt Teil 2 mit weiteren Parfum-Neuheiten, welche die Frauenwelt garantiert verrückt machen werden.

Beginnen möchten wir mit Imagine von ESPRIT. Dieser neue Duft beflügelt die Sinne mit spritzigen Aromen. Es ist eine Mixtur aus pikanter Bitterorange und Zitrone sowie eine Spur von Kaffeebohnen. Ergänzt wird der Fragrance durch kräftige, blumige Noten von Geranie und Veilchen im Zusammenspiel mit holzigen Noten und Vetiver. Ein Eau de Toilette, 30 ml, kosten ungefähr 27 Euro.

Nun kommen wir zu etwas Sportlichem: Burberry Sport for Men ist ein energetischer, holziger Zitrusduft. Die Kopfnote ist eine Kombination von gefrostetem Ingwer, Grapefruit und Weizengras. Des Weiteren wird der Duft durch rote Ingwer und Wacholderbeeren ergänzt. Abgerundet wird er durch trockenen Amber, warmen Zedernholztönen, die mit sanftem Moschus verschmelzen. Hier kostet das Eau de Toilette, 30 ml, etwa 36 Euro.

Die dritte Neuvorstellung stammt aus dem Hause Calvin Klein namens ETERNITY AQUA. Das ist ein moderner Herrenduft mit aquatisch-holzigen Noten. Dieser Fragrance ist inspiriert von der Frische des Meeres und der Eleganz eines selbstbewussten, kultivierten Mannes. Er hinterlässt den intensiven Eindruck einer frisch-feuchten Welle von gekühlter Gurke. Zudem wirkt Lavendel zusammen mit warmem Sandelholz sehr anziehend. Zudem geben grüne Blätter dem Duft seine aquatische Tiefe. Ein 30 ml-Eau-de-Toilette erhält man ab 34 Euro.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.