Pamela Anderson in Werbespot von Tierschutzorganisation

Pamela Anderson setzt sich jetzt für den Tierschutz ein. Der ehemalige Baywatch-Star ist nun in einem Video zu bewundern, wo sie als Polizistin verkleidet, jeden maßregelt und filzt, der Leder, Fell, Wolle oder Tierhaut trägt.

„Cruelty Doesn’t Fly“ heiß die Kampagne der Tierschutzorganisation PETA. In dem Spot filzt die dralle blonde Schönheit Anderson an einer Flughafen-Sicherheitskontrolle die Passagiere. Lustigerweise filzt sie unter anderen auch Nina Hagen, die aber Kunstleder trägt.

[youtube c6QRxo8TfHU]

Ja in ihrem knappen Polizisten-Outfit brilliert die immer noch sexy anmutende  Traumfrau wie zu ihren besten Zeiten. Fragt sich nur, ob die gute Pamela im normalen Leben auch auf das Tragen von Tierhäuten verzichtet. Kann ich mir nur schwer vorstellen!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.