„People“ kürt Julia Roberts zur Schönsten der Welt

Schauspielerin Julia Roberts wurde von der US-Zeitschrift „People“ zur Schönsten der Schönen gekürt. Dieses Blatt stellt einmal im Jahr eine Liste der einhundert schönsten Menschen („100 Most Beautiful“) auf.

Ja dieser Titel wurde dieser Schönheit schon zum vierten Mal verliehen. „Sie hat nie besser ausgesehen“, meinte sogar Regisseur Ryan Murphy, der bei der Bestsellerverfilmung „Eat, Pray, Love“, wo Roberts eine Hauptrolle spielt, Regie führte.

„Es gibt einen Grund, warum Julia eine zeitlose Schönheit ist“ – und das habe nichts damit zu tun, wie die 42-Jährige aussehe, „sondern damit, wer sie ist“, sagte Schauspielkollege George Clooney in seiner Laudatio.

Mit Platz zwei musste sich Schauspieler Channing Tatum („Das Leuchten der Stille“) zufrieden geben, der laut der „People“-Jury aber der schönste Mann der Welt ist. Auf Platz drei landete Avatar-Darstellerin Zoe Saldana.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.