Philips Bodygroom TT2030 – Elektronisch, wasserfest und preiswert

Auf der IFA stellte Philips nicht nur die krassesten Flachbildschirme und aufregendsten Kaffeemaschinen vor – nein! Auch für die Pflegebedürftigen unter uns gab es ein paar Artikel. Unter anderem den Philips Bodygroom Rasierer.

Wer sich schon immer mal gefragt hat, wie einschlägige Calvin-Klein-Models ihre Körper haarfrei bekommen, der findet die Antwort vielleicht in diesem extra auf Ganzkörper-Kompabilität ausgerichteten Elektro-Rasierer. Der ist wasserfest und läuft per Akkubetrieb kabellos, was sehr praktisch sein kann. So lassen sich morgens, wenn es schnell gehen muss, Duschen und Rasieren kombinieren.

Philips verspricht in der Presseinfo eine Antiallergische Scherfolie für möglichst reizfreies Rasieren und drei Aufsätze, die mit variierbaren 3-10 mm Länge eigentlich alles absäbeln dürften, was an ungewolltem Haarwuchs so anfällt.

Der Preis von knapp 60 Euro geht auch in Ordnung. Nassrasur war gestern – heute rasiert der echte Mann elektronisch unter der Dusche! Naja.. nicht wirklich, aber wer’s mag, der ist mit diesem Gerät gut bedient.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.