Pilotenstil – Fliegerbrillen in der Wintermännermode 2009/2010

Der Pilotenstil bleibt weiter der Trend in der Herbstmode für Männer. Fliegerbrille auf und los geht’s. Viel ist nicht von Nöten um aus unscheinbaren Jungs stylisch, coole Draufgänger im Piloten-Stil zu machen. Der einzige Haken dieser Männermode: er ist nicht ganz billig.

Besonders in der Herbst- und Wintermännermode sieht man eines immer wieder. Lässige Typen, die verwegen am Straßenstrand stehen und eine Fliegerbrille, eine Lederjacke und Jeans tragen. Der Pilotenstil macht aus sonst eher schüchtern wirkenden Männern echte Draufgänger.

Pilotenstil

Weg mit der Krawatte und raus aus dem Business-Look. Wer schon immer etwas verwegener aussehen wollte der kleidet sich jetzt im Pilotenstil. Wichtige Accessoires dafür sind die Fliegerbriller, auch Pilotenbrille genannt, sowie eine grobe Lederjacke, oder die altbekannte Bomber-Jacke. Die Modelle aus Leder sehen aber wesentlich schöner aus. Dazu die Haare etwas wüst gegelt und eine alte Jeans angezogen und man entspricht der aktuellen Mode für Männer.

Wintermännermode 2009/2010

Die Sonnenbrille im Pilotenstil bildet hier das eigentliche Highlight. Für den schmalen Geldbeutel ist das jedoch nicht wirklich etwas. Denn Lederjacken haben ihren Preis. Und auch eine Fliegerbrille mit UV-Schutz ist nicht ganz so billig. Aber ich denke gerade Basics wie eine Herren-Lederjacke gehören in jeden Kleiderschrank eines modebewussten Mannes. Positiver Nebeneffekt: Frauen zieht dieser Look mehr an als Ihr glaubt. Stylish sexy, wild und stark zeigt sich die Wintermännermode in diesem Jahr.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.