Pimp your Car – einfaches und effektives optisches Tunen

Pimp your Car – einfaches und effektives optisches Tunen

Wenn Sie auch zu den Autobesitzern gehören, die ihr Fahrzeug lieben, tunen Sie es vermutlich auch gerne, um es optisch zu verschönern. Wussten Sie allerdings, dass das auch mit einem kleinen Geldbeutel möglich ist? Sie müssen gar keine großen Ausgaben einplanen, denn das Tuning ist mit kleinsten Mitteln möglich. Wie das geht, lesen Sie im folgenden Artikel.

Neue Sitzbezüge, Fußmatten und ein Schaltknauf für Ihr Auto

Neue Sitzbezüge sind eine gute Idee, wenn Sie Ihr Fahrzeug modern und kostengünstig optisch tunen möchten. Darüber hinaus bewahren Sie die Sitze vor Abnutzung und Schmutz. Außergewöhnliche Bezüge sind schon für wenig Geld zu haben und verleihen Ihrem Auto im Handumdrehen eine neue Optik. Mit Design-Fußmatten werten Sie Ihr Auto zusätzlich auf. Viele Automobilhersteller bieten auffällige Modelle in ihrem Sortiment an. Schauen Sie sich die verschiedenen Exemplare einfach mal an. Auch ein neuer Schaltknauf verleiht Ihrem Fahrzeug ein originelleres Aussehen. Verchromt oder als Racing Modell macht er einiges her und lässt so manch anderen Autobesitzer vor Neid erblassen.

Weitere, günstige Tuning-Möglichkeiten

Ventilkappen eignen sich ebenfalls perfekt für günstiges optisches Tuning. Leuchtende Ventile setzen Ihr Auto in Szene, sobald sich die Räder in Bewegung setzen. Die Ventilkappen lassen sich ganz einfach aufstecken und sind nicht teuer. Innen erregt ein neuer Handbremszug zudem Aufsehen, zum Beispiel wenn er passend zur Farbe des Autos eloxiert ist oder in Carbon-Optik glänzt. Auch ein Sportlenkrad kann mit wenig Geld für Furore sorgen. Ein Sportlenkrad mit Nabe oder aus Chrom verwandelt Ihr Fahrzeug schnell in ein besonderes Exemplar. Mit Car Wrapping lassen sich außerdem große Effekte erzielen. Car-Wrapping-Folie macht ein Unikat aus Ihrem Auto. Zudem können Sie Farb- und Designwünsche umsetzen. Den Wert Ihres Fahrzeugs erhalten Sie parallel dazu, denn durch die Folie wird es vor Kratzern, Steinschlägen und der Witterung geschützt. Die Folie zum Car Wrappen, also Folieren, ist in der Regel gegen Kraftstoffe und UV-Strahlen resistent. Sie ist außerdem waschstraßengeeignet und kann selbstverständlich entfernt werden, ohne Rückstände zu hinterlassen. Auch vor Korrosion wird der Lack so geschützt. Weitere Informationen finden Sie beispielsweise auf www-foliencenter24.com.

Günstiges Tuning ist keine Utopie

Optisches Tuning ist also kein Zauberwerk – auch nicht mit wenig Budget, sondern kann tatsächlich umgesetzt werden. Ob es nun ein neuer Handbremszug oder Car Wrapping werden soll, entscheiden Sie. Je nach Geschmack lässt sich Ihr Auto mit wenigen Mitteln in ein Unikat umstylen. Probieren Sie es einfach selbst aus.

Und – wenn Sie Gefallen gefunden haben – hindert Sie ja auch nichts daran, Ihr Auto in weiteren kleinen Schritten fortwährend zu individualisieren.
Viel Spaß und gute Fahrt!

IMG: Thinkstock, 166219939, iStock, vladru

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.