Richtige Männermahlzeiten zubereiten – Tipps zum Grillen

 

Traditionell gehört Essenszubereitung nicht zu den Lieblingsbeschäftigungen von Männern. Doch wenn es ums Grillen geht, dann übernimmt das starke Geschlecht gerne die Initiative. Um sich dabei nicht zu blamieren, sind hier einige wichtige Tipps zum erfolgreichen Grillen im eigenen Garten oder auch im Park zu lesen.

Sorgfalt ist schon bei der Auswahl des Grillgeräts geboten. Es sollte Standfest sein und keine scharfkantigen Bleche oder spitze Ecken haben. Um die Hitzezufuhr regulieren zu können, ist es wichtig, dass der Rost des Grills in der Höhe verstellbar ist. Als Brennmaterial ist bei Holzkohlengrills nur Holzkohle oder Holzkohlebriketts, die etwas länger glühen, zu verwenden. Diese werden im Grill zunächst in Form einer Pyramide aufgeschichtet. Der Grillanzünder wird darin verteilt und mit einem langen Streichholz angemacht. Dann kann man die Pyramide auflösen und die Kohle gleichmäßig verteilen.

Mit dem eigentlichen Grillen sollte man erst eine halbe Stunde (bei Holzkohle) bzw. eine Stunde (bei Holzkohlebriketts) nach dem Anzünden des Grills beginnen. So wird das Fleisch zart und erhält eine gleichmäßig braune Kruste. Es gibt keine strikte Regel, wie lange das Fleisch genau auf dem Grill bleiben sollte. Dies hängt von verschiedenen Faktoren wie Glutmenge, Hitzeintensität, Abstand von der Glut und Windverhältnisse ab. Um zu testen, ob das Fleisch fertig ist, kann die Konsistenz überprüfen. Nur wenn es sich fest anfühlt, ist es richtig durchgebraten. Große Fleischstücke kann man mit einem Fleischthermometer überprüfen. Diese sind bei einer Temperatur von von 75 bis 85 Grad Celsius fertig.

Selbstverständlich ist Fleisch nicht das einzige, was für entspannte Grillfeste zubereitet werden soll. Frisches Gemüse, Brot, Soßen und erfrischende Getränke sind willkommene Ergänzungen zum perfekt gegrillten Steak. Zudem empfiehlt es sich, das saftige Fleisch vorher mit vorzugsweise selbst gemachter Grillmarinade zu bestreichen. So lassen sich richtige Männermahlzeiten noch besser genießen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.