Robby Naish im GQ-Interview

Die lebende Surf-Legende Robby Naish ist im Gespräch mit der GQ. In der August-Ausgabe des Männermagazins erfahren Sie viel Neues über den Brettsportler.

Robby Naish ist eine sportliche Ikone der 80er-Jahre. Der 24-fache Weltmeister im Windsurfen machte diesen Sport in der ganzen Welt groß. Noch heute gilt der Kalifornier als Aushängeschild dieses Sports. Zudem hat das Kitesurfen mit berühmt gemacht. Heute ist Naish neben dem Ausüben seiner Leidenschaft erfolgreicher Unternehmer mit seiner Firma „Naishsails“, die Windsurf- und Kite-Stuff anbieten.

In der GQ erzählt die Type Naish, ob er das Gewinnen bei Contests vermisst, ob es immer noch etwas Besonderes für ihn ist, aufs Brett zu steigen oder ob er sich immer noch zutraut, trotz seiner 47 Lenze, Monsterwellen zu surfen.

Das und noch viele weitere spannende Informationen über die Surf-Ikone könnt ihr in der aktuellen GQ lesen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.