Roberto Cavalli – Vater des Glamrock

Der Designer Roberto Cavalli gründete 1960 die gleichnamige Modefirma. Am Anfang seiner Karriere zog er die Aufmerksamkeit aufgrund seiner oft verwendeten Ledermaterialien auf sich. Bevor Cavalli die Laufstege eroberte galt Leder nicht zu den gezeigten und verwendeten Materialien.

Doch durch sein öffentliches zur Schau stellen des tierischen Textils, machte sich Roberto Cavalli viele Freunde in den Rockszene. Doch der ansteigende Erfolg war nicht von langer Dauer und so verschwand die Marke bis in die 90er Jahre in der Versenkung.

Cavalli stammt aus einer Künstlerfamilie. Der Opa gehörte der bekannten Künstlervereinigung „Macchiaioli“ an. 2007 trat Cavalli dann in die Fußstapfen von Karl Lagerfeld und Stelle Mc Cartney und designte eine Kollektion für die Modekette H&M, die in ein paar Stunden ausverkauft war. Cavalli hat den Aufstieg wieder geschafft und gilt heute als Glamrock-Vater. Doch noch heute erkennt man seine Liebe zur Kunst in seinen Werken. Seine Entwürfe sind nicht nur Mode, sie sind Kunstwerke. Sein Markenzeichen sind florale und animalische Prints. Hinter Roberto Cavalli verstecken sich mehrere Linien und zahlreiche Produkte. Neben „Roberto Cavalli“ gibt es noch „Just Cavalli“ , welche das jüngere Publikum anspricht, „Class“ und die Kinderlinie „Devil“ und „Angel“. Die Produktpalette recht heute von Cavalli Jeans bis Parfums.

Roberto Cavalli Sonnenbrille

Roberto Cavalli Sonnenbrillen sind in den Linien „Roberto Cavalli“ und „Just Cavalli“ enthalten. Ganz nach ihrem Image sind die Just Cavalli Sonnenbrillen sehr viel jünger und sportlicher. Roberto Cavalli Sonnenbrillen sind dagegen elegant und modern. Keine der beiden Linien verzichtet jedoch auf das berühmte und pompöse Markenzeichen des Designers. Die verschlungenen Buchstaben in Gold oder Silber schmücken sie alle. Die Farben der Brillen orientieren sich an den neuen Trendfarben Lila, Grün und natürlich klassisch schwarz und typischen Animal-Prints. So kennen wir die Modelle des Designers.

Just Cavalli Jeans

Just Cavalli Jeans vereinen alle aktuellen Trends in einer Denim Kollektion der Extraklasse. Vintage Jeans, die ausgeblichen und zerrissen sind schmücken die leicht rockigen Models. Bunte Farbspritzer machen die Hosen zu absoluten Highlights. Die Jeans bleiben in geraden und engen Schnitten. Pastellfarben und extrem dunkles Denim dominieren die Kollektion. Hier trifft Cavalli in seiner „Just Cavalli“ Kollektion den Nerv der Zeit.

Roberto Cavalli Shirts

Die Roberto Cavalli Shirts für Damen schimmern mit Glitzerpigmenten um die Wette. Animalische Züge und Blumenmuster sind auch vertreten. In dieser Kollektion dominieren zudem Pailletten. Aber auch rockige Prints und Schriftzüge verweisen auf den Anfang Cavallis Karriere. Die Männer Shirts sind weit geschnitten und beweisen Mut zum Ausschnitt. Die dominierenden Farben sind Grün und Rot, aber auch Grau und Beige verweisen auf einen neuen Trend.

Roberto Cavalli Shops und Outlet

Roberto Cavalli Shops und Outlets gibt es in Deutschland leider noch nicht. Die Mode kann in einzelnen Läden erworben werden und auch Online-Stores bieten die Möglichkeit die Ware zu bestellen, doch noch kein Cavalli Flagship-Store hat den Weg zu uns gefunden.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.