Suche mit Hindernissen: Skibekleidung für Übergrößen

Suche mit Hindernissen: Skibekleidung für Übergrößen

Zwei Skiekids im verschneiten Gebirge Wer als Mann ein paar Kilos mehr auf den Rippen hat, der kennt auch das Problem, passende und modische Bekleidung zu finden. Was sich bei den alltäglichen Kleidungsstücken schon als relativ schwierig erweist, ist bei Freizeit – oder Hobbybekleidung meist noch um einiges komplizierter.

Größe nicht gleich Größe

Womit sich übergewichtige Damen schon seit Jahren auseinandersetzen, ist für die stattlichen Herren meist noch komplettes Neuland. Wenn früher eine Kleidergröße als feste Einheit gewertet werden konnte, so hat sich diese Tatsache stark gewandelt. Eine feststehende Kleidergröße, wonach Kleidungsstücke auch tatsächlich gefertigt werden, existiert nur noch bedingt. Je nach Hersteller variieren die Maße für eine Kleidergröße extrem und so kann es durchaus passieren, dass beispielsweise eine Skihose 3XL lediglich mit den Maßen von 1XL gefertigt wurde. Je nach Hersteller unterscheiden sich die Richtlinien für die jeweilige Größe stark voneinander. Hier sollte immer möglichst genau hin gesehen werden.

Die passende Größe finden

Wer nach einem passenden Outfit sucht, nutzt in der heutigen Zeit überwiegend das Internet. Der Vorteil dabei – die Kleidungsstücke sind aktuell und werden bequem nach Hause geliefert. Der Nachteil jedoch bei vielen Anbietern ist, dass beispielsweise nur internationale Größen angegeben sind oder dass die angegeben Größen nicht mit den nationalen Richtlinien übereinstimmen. Zudem werden auch oft untersetzte und kleinere Menschen nicht beachtet und entsprechende Kurzgrößen fehlen im Angebot vieler Anbieter. Besonders bei der Bekleidung für dicke Menschen ist es allerdings wichtig, verständige Größenangaben oder Größentabellen vorzufinden, da ansonsten kaum passende Kleidungsstücke ausgewählt werden können. Sollten die Voraussetzungen nicht gegeben sein, bleibt nur noch der Griff zum Maßband. Damit werden – je nach benötigtem Kleidungsstück Beinlänge, Hüftumfang, Brustumfang und Armlänge gemessen. Mit diesen Maßen kann sich dann an den Anbieter gewendet werden, der in günstigen Fällen die dazu passende Größe liefert.

Übergrößen sind keine Nischenprodukte

Bekleidung für dicke und übergewichtige Menschen zeichnet sich häufig nicht nur durch falsche Schnitte oder Größenangaben aus, sie ist vor allen Dingen oft viel zu teuer. Gerade bei modischer Bekleidung oder speziellen Hobbys wird es schwierig, schicke und kostengünstige Garderobe zu bekommen. Wer beispielsweise gern Ski fährt oder es erlernen möchte, sollte sich daher einen Anbieter suchen, der Übergrößen nicht nur als „Nischenprodukt“ führt, sondern große Größen gleichberechtigt gegenüber normalen Größen anbietet. Auf Übergrößen spezialisiert hat sich der Shop big-basics.de, in dem man auch Skibekleidung in Übergrößen findet. Wer hier eine Skihose 3XL bestellt, bekommt auch eine Skihose 3XL.

Auch Übergrößen günstig einkleiden

Bekleidung für dicke Herren ist heute genauso schick und modern, wie für hinlängliche Größen. Auch die passende Bekleidung für ein Hobby ist mit dem richtigen Anbieter kein Problem mehr. Hier stimmen nicht nur die Größenangaben überein und sind verständlich aufgeführt, auch das Preis-/ Leistungsverhältnis ist durchaus fair.

Bild: akiebler – Fotolia