Tara Reid ziert das Cover des Dezember-Playboy 2010

Diesmal ziert eine US-Schauspielerin das Cover des aktuellen Playboy. Kennen Sie Tara Reid? Sie wurde als Vicky in der Teenie-Komödie „American Pie“ berühmt. Nun präsentiert sie sich in der Dezember-Ausgabe des Männermagazins.

In „American Pie“ war Tara Reid die Brave. Im richtigen Leben war sie eine Exzess-Queen. Sie zog mit ihren besten Freundinnen Paris Hilton und Lindsay Lohan um die Häuser. Das schien aber zu heftig gewesen zu sein. Ende 2008 war sie 60 Tage in einer Entzugsklinik in Los Angeles.

Nun wagt die am 8. November 1975 in Wyckoff geborene Schauspielerin einen Neuanfang. Das ist nun im neuesten Playboy zu sehen. Mit einem beachtlichen Dekoltee und sehr schlank flirtet Reid mit der Kamera.

Einen Faible hat Reid für deutsche Männer. Hin und wieder war sie mit einem unbekannten Millionärssohn aus Nürnberg liiert. Das ist aber Geschichte. „Deutsche Männer sind nicht solche Angeber wie die Typen in L. A. Und in Deutschland stempeln mich die Männer nicht gleich ab“, sagt Reid im Playboy-Interview.

Wer noch mehr Infos zum „American Pie“-Star haben und ihre Sexy Fotos begutachten will, sollte sich den Dezember-Playboy zulegen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.