Tennissocken in Sandalen – so umgeht Mann Styling-Sünden

Tennissocken in Sandalen – so umgeht Mann Styling-Sünden

Wer hat nicht schon Urlauber mit weißen Tennissocken in Sandalen am Strand gesehen – eine der schlimmsten Modesünden überhaupt. In Modefragen ist es oft schnell passiert, dass man ins Fettnäpfchen tritt. Wenn Sie sich jedoch mit den aktuellen Trends für den Herbst vertraut machen, können Sie in den nächsten Monaten modisch alles richtig machen.
Mann in Sandalen

Die aktuellen Trends richtig tragen

In dieser Saison ist Strick angesagt. Damit kommen Sie nicht nur warm durch die kalte Jahreszeit, sondern sind auch modisch voll angesagt. Damit Strickteile nicht altbacken wirken, sollten Sie auf etwas Farbe setzen: Ein farbiger Schal zur unifarbigen Jacke oder ein bunter Strickpullover zu Jeans sind schöne Hingucker. Wenn Sie es etwas ausgefallener mögen, dann greifen Sie zu Strickpullis mit Fell- oder Printapplikationen. In diesem Herbst sieht Mann übrigens Rot. Tragen Sie diesen Winter einen Farbtupfer in Rot: Als Schal, Pullover oder Hose. Kombinieren sollten Sie Rot mit gedeckten Farben wie Dunkelgrün, Beige oder Braun. Wenn Sie dunklere Farben bevorzugen, können Sie zu Bordeaux greifen.

Die besten Jacken für die kalte Jahreszeit

Die Designermode setzt in diesem Jahr auf den Alpin-Trend und so sind Jacken nun in sportlicher Ausführung auf den Laufsteg zu sehen. Die typische Daunenjacke für die kommende Saison kommt in leuchtenden Farben und glänzendem Styling daher. Auch der Oversize-Trend spiegelt sich in der aktuellen Jackenmode wieder. So dürfen Steppmäntel ruhig Falten werfen. Der XXL-Trend ist nicht nur bequem, sondern auch ideal für den Winter, wenn Sie mehrere Lagen Kleidung übereinander tragen.

Ziehen Sie sich warm an

Diesen Herbst gilt: Trauen Sie sich was. Ob einen Pullover, der farbig ist, Strick oder Oversize – es kommt auf die richtige Kombination an. Wenn Sie ein auffälliges Kleidungsstück tragen, sollten Sie dazu immer dezente Farben kombinieren. Tragen Sie stattdessen einen Strickpullover, dürfen Sie ruhig ausgefallene Accessoires dazu tragen. Wichtig ist, dass Sie sich in Ihrem Outfit wohlfühlen, denn so haben Sie auch die richtige Ausstrahlung. Kleine Modesünden werden Ihnen dann viel leichter verziehen.

Redaktionelle Anmerkung:
Sie  suchen noch die richtige Bekleidung für den Herbst? Mehr Outfits finden Sie auch im Internet auf zahlreichen Seiten.

Bildquelle: Richard Clarke – Fotolia