Undercut und Retro Look – coole Frisuren für den Mann

Kein Männerwunsch bleibt offen bei den Haartrends 2008: Die Herren der Schöpfung können aus verschiedenen derzeit angesagten Looks, den für Sie persönlich passenden Haarstyle aussuchen.

Die angesagtesten drei Männer Haartrends im Herbst/ Winter 2008 sind der Undercut, Retro Look und Glamour Rock.

Bei den Undercuts, trägt man das Deckhaar unterschiedlich lang, das untere Haar bleibt kürzer.
Ein fransiger Pony wird knapp über oder kurz vor die Augen gekämmt, und mit Gel in Form gebracht.

Frauenzeitschriften empfehlen Haarverlängerungen am Pony zu befestigen, damit der Pony noch mehr in Szene gesetzt wird. Pauschal vermute ich mal, eine Haarextension wird kein normaler Mann über sich ergehen lassen.

Nostalgiker werden sich am Retro Look erfreuen. Mein Favorit: “Model Elvis”. Einfach das Haar hochstylen, Elvislocke eindrehen – fertig! Merke: Alle dynamische Wellen sind jetzt der Haartrend 2008.
Aber aufgepasst, langes Deckhaar ist Pflicht für die neuen Frisuren Trends.

Die großen Rockbands der 70er Jahre haben es uns vorgemacht: Lange Haare a la Rock- Glam sind nun wieder Trend. Seit den 90ern als Modesünde verschrien, ist nun langes Haar für Männer wieder erlaubt. Die Stufen am Oberkopf werden zum Pony hin, unterschiedlichen lang in Fransen geschnitten. Schaumfestiger drauf und die vorderen Haare einfach ins Gesicht kämen.Similar Posts:

Comments
  1. Karin
    |