Was Männer wollen – Head and Shoulders präsentiert Männerstudie

Was Männer wollen war bisher ein Geheimnis, das vor allem viele Frauen brennend interessierte. Head and Shoulders präsentierte nun eine Männerstudie, die diese Geheimnisse lüften soll.

[youtube CeJg7_rqsbc]

„Männer denken nur an Sex!“ scheint wohl die gängige Antwort auf die Frage, was Männer wollen zu sein. Doch eine Männerstudie von Head and Shoulders präsentiert Ergebnisse, die etwas anders aussehen. Sind die Männer etwa doch anständiger, als wir glauben?

Was Männer wollen – Head and Shoulders Studie

Um heraus zu finden, was Männer wollen, wurden von einer von Head and Shoulders beauftragten Studie über 9.000 Männer in ganz Europa zu ihren alltäglichen Gedanken befragt. Die Fragen, die tausenden Frauen schon seit Jahren auf der Zunge brannten, wurden endlich gestellt und in einer Studie ausgewertet.

Es wurde zum Beispiel gefragt, woran die Männer gleich beim Aufstehen denken, woran beim Duschen, vor dem Spiegel oder beim Arbeiten!? Dabei kamen teilweise sehr erstaunliche Ergebnisse hervor, die unsere Männer gar nicht so über dastehen lassen.

Zwar denken sehr viele Männer (42%), wie nicht anders erwartet, insgeheim an Sex. Doch andere Werte scheinen ihnen fast wichtiger zu sein. 36% der Männer in Deutschland gaben an, dass für sie wichtig sei, wenn sie von den Frauen als ehrlich eingeschätzt werden. 34% bemühen sich besonders treu auf die Damenwelt zu wirken. Erfolg, Geld oder besondere Leistungen im Bett, scheinen dabei vollkommen unwichtig zu sein.

Die Studie zeigte außerdem, dass rund 36% der deutschen Männer oft von einem Lotteriegewinn träumen. Und auch gutes Essen steht im Vergleich zu den europäischen Nachbarn besonders weit oben auf dem Gedankenplan. Doch auch an Beziehung und Familie wird oft gedacht.