Wie kann man als Mann in Mails punkten?

Okay wir haben nun den Status erreicht, dass fast jeder von uns schon mal online geflirtet hat. Sei es in einer Mail mit der Kollegin, im Messenger mit Freundinnen oder sogar in einer Singlebörse. Oft klappt das aber nicht ganz so reibungslos.

So wunderbar das Internet auch ist und wie viele Flirtchancen es uns bietet, manchmal findet man schwer gute Worte. Gerade in Partnerbörsen sind Männer oft verzweifelt, weil sie keine Antwort bekommen. Genau da aber, stellen sie sich auch besonders ungeschickt an. Männer setzen hier gern auf Masse, als auf Individualität. Freundinnen erzählen mir ständig, von Massenmails, bei denen man sofort erkennt, dass der Mann sie nicht als einzige anschreibt. Auf Massenmail-Kaltakquise-Stimmung stehen die Damen gar nicht!
Auf Individualität setzen

Gerade online wird es und Männern leicht gemacht. Wir müssen uns nur das Profil der Dame ansehen und schon haben wir ihre Vorlieben, Interessen und ihr Aussehen auf einen Blick. Es ist also nicht unmöglich einen passenden Einstieg zu finden. Suchen Sie nach etwas greifbarem in ihrem Profil. Vielleicht kann man auf ihrem Bild schon ein Hobby erkennen oder in Ihrer Beschreibung etwas finden, worauf man anspielen kann. Verkneifen Sie sich allgemeine Dinge wie „hübsches Foto!“ oder „Hey, na wie geht’s?“. Viele Communitys helfen mit so genannten „Quizfragen“ nach, bei der Sie der Dame am Ende der Leitung gezielt Fragen stellen können.

Problem online und offline

Als Dresdner habe ich mir auch mal angesehen welche Partnervermittlung Dresden so zu bieten hat. Man sollte einfach alle Möglichkeiten nutzen. Klassische Vermittlungen haben viel mehr Charme und sind natürlich besonders auf einen zugeschnitten. Den Betreibern dieser Agenturen fällt jedoch auch immer wieder auf wie schwer es den Männern fällt die richtigen Worte zu finden, ohne als zu still oder gleich plump und prollig zu gelten. Es ist also wichtig vorbereitet zu sein und zugleich keine Sprüche zu klopfen, die nach BRAVO klingen.

Also Männer, ein paar Sprüche zurecht legen, aber geht auch auf die Frau ein, sonst blitzt ihr sowieso ab. Hat ja auch niemand gesagt es sei einfach!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.