Comeback der College-Jacken

Wer kennt sie nicht? Die College Jacken sind allseits bekannt aus amerikanischen Filmen und seit geraumer Zeit besonders häufig in der urbanen Straßenkultur anzutreffen. Ein sehr jugendlicher Trend, der besonders in der Übergangszeit zum Herbst sehr von Vorteil sein könnte.

Ursprünglich machten College-Jacken die Zugehörigkeit zu einer bestimmten Gruppierung wie einem College, einer bestimmten Schule oder einer Sportmannschaft deutlich. Später war der Stil besonders in der vom Hip-Hop und Hardcore beeinflussten Underground-Szene der Vereinigten Staaten zu Hause und schwappte so schnell nach Europa über.

College Jacken mit blousonartigem Schnitt

Die Jacken zeichnen sich durch einen blousonartigen Schnitt aus. Es handelt sich also um eine eher kurze Jacke mit den typischen elastischen Bündchen an Ärmeln und dem unteren Jackenabschluss. Weiterhin lassen sich Jacken im blousonartigen Schnitt vorne mithilfe von Knöpfen oder einem Reißverschluss öffnen. College- aber auch Bomberjacken zeichnen sich durch diesen Schnitt aus und beide Jacken ähneln sich sehr im Stil. Üblicherweise befinden sich Stickereien wie das College- oder Mannschafts-Emblem auf dem Kleidungsstück wieder, um die Zugehörigkeit zu einer bestimmten Gruppierung zu unterstreichen.

Namhafte Designer habend den Trend in der Männermode aufgegriffen aber auch übliche Bekleidungsketten bieten Collegejacken in ihrem Sortiment an. Diese tragen dann nicht das Zeichen einer bestimmten Gruppierung sondern zumeist den Markennamen oder ähnliches auf der Brust, um so den Style des amerikanischen Vorbilds zu imitieren.

Urbaner Stil mit College-Jacken

Die Jacken für Männer verleihen einen sehr urbanen und jugendlichen Look, nicht zuletzt, da diese sehr stark mit amerikanischen College-Absolventen und einer Subkultur aus amerikanischen Großstädten gleichgesetzt werden. Die Stücke können mit einem einfachen, einfarbigen T-Shirt oder Top getragen werden, da ein bedrucktes T-Shirt in Kombination mit den Stickereien und der Zweifarbigkeit der College-Jacken zu irritierend und ungeordnet erscheinen könnte. Eine dunkle Jeans und Chucks oder Sneakers komplettieren das Gesamtbild und sorgen so für ein angenehmes Outfit.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.