Ian Somerhalder – ein wahrhaft sexy Bad Boy

Ian Somerhalder ist zwar vielen noch kein Begriff, aber das wird sich in den kommenden Wochen mit Sicherheit ändern. Er spielt in der neuen Pro7- Serie „The Vampire Diaries“ den bösen Vampir Damon Salvatore, der zwar umwerfend aussieht, aber äußerst brutal und hinterlistig ist.

Das Leben des Ian Somerhalder

Ian Somerhalder wurde am 8. Dezember 1978 in Convington, Lousiana geboren. Schon mit zehn Jahren begann er zu modeln und das mit ziemlichen Erfolg, so modelte er für Calvin Klein, Dolce & Gabbana, Gucci und Versace. Nach seinem Schulabschluß konzentrierte sich Ian aber auf seine Schauspielkarriere und absolvierte mit 17 Jahren eine Schauspielausbildung in New York. Auftritte in bekannten Fernsehserien wie „Lost“ und „Smallville“ verhalfen ihm zu einiger Bekanntheit.

The Vampire Diaries und Lost

In Deutschland ist Ian, der französische, englische, irische und indianische Wurzeln hat, bisher noch ein Unbekannter, was sich aber mit Sicherheit durch die Serie „The Vampire Diaries“ ändern wird. Besonders auffällig an ihm sind seine blauen, extrem durchdringenden Augen. Schon in der Serie “Lost“ verkörperte er den gutaussehenden Sunnyboy, der jedoch schon in der zweiten Staffel sterben musste. Nun in der Vampirsaga hat er immer noch den Part des charismatischen Boys, allerdings spielt er diesmal die Rolle des Bad Boys, was ihm vielleicht sogar eine noch größere Fangemeinde einbringen wird.

Der gute und der böse Junge- ein Märchen

Besonders Bad Boys, die mit einem Körper gesegnet sind, der Frauen jeglichen Alters einen Seufzer des Entzückens ausstoßen lässt, schaffen es, dass sich ihnen die Frauenwelt in Scharren zu Füßen schmeißt. Woran das nun liegen mag, ist ein Mysterium, welches wohl nie geklärt werden kann. Tatsache ist aber, Frauen lieben scheinbar Männer, die etwas Dämonisches, Brutales an sich haben. Und sei es nur, damit der genauso schöne Gute kommen kann, um sie zu retten. Träumen darf ja wohl noch erlaubt sein….

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.