Jessica Alba – Covergirl der FHM im Dezember 2010

Ein äußerst hübsches Bild von Jessica Alba ziert das neue Cover der Dezember-FHM-Ausgabe. Die US-amerikanische Schauspielerin veröffentlicht neben sexy Fotos interessante Details aus ihrem Leben.

Für das Herrenmagazin ließ sich diese Traumfrau in laszivem Schwarz und mit sinnlichem Blick ablichten. In dem FHM-Interview spricht Jessica Alba über Film-Küsse, Sex-Szenen und ihren Erfolg als starke Frau.

Momentan ist die 29-jährige Schönheit in dem Kino-Streifen von Robert Rodriguez „Machete“ zusehen. Auch dort ist die Alba wieder sehr sexy anzuschauen.

Jedenfalls steht sie nicht auf Filmküsse: „Es ist merkwürdig. Ich mochte es nie, diese Art von Szenen zu machen. Es ist einfach eine seltsame Sache. Ich werde immer sehr nervös.“ Zudem macht sie keine Sex-Szenen vor der Kamera, was sie schon mehrere Rollen gekostet hat. „Es ist immer eine teure Entscheidung, bestimmte Filme nicht zu machen“, so Alba zur FHM weiter.

Interessant ist auch, was sie zu ihren bisherigen Filmen sagt, wo sie starke Frauen gespielt hat: „Männer mögen starke Frauen. Ehrlich gesagt, hat sich noch niemand bei mir beschwert. Ich glaube, manche Männer wollen dominiert werden.“

Wollt ihr die sexy Bilder von Jessica Alba sehen und noch mehr interessante Details von ihr erfahren, kauft die neue FHM.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.