Shermine Shahrivar ist Playboy-Covergirl im Oktober 2010

Shermine Shahrivar ziert das Cover der Oktober-Ausgabe des Playboys. Die hübsche Iranerin präsentiert sich auf sexy Abbildungen und gibt so einiges aus ihrem Leben preis.

Die ehemalige Miss Europe, die 2005 diesen Titel gewann, posiert auf den Playboy-Bildern unter anderem nur in einem äußerst durchsichtigen Netz vor türkis-blauen Meer.

[youtube pVZO-1TufjY]

Bekannt wurde Shermine Shahrivar zudem durch Model-aufträge, die Moderation von Traumpartner TV  (Oh Gott, Hartz 4-Spartenfernsehen) und das Mitwirken in einer französischen TV-Episode. Nun nimmt diese Schönheit Schauspielunterricht und man wird sie sicherlich in Zukunft öfter zu sehen bekommen.

In dem Playboy-Interview verrät Shermine unter anderem, dass Männer berühmt sein müssen, wenn sie bei ihr landen wollen oder dass sie an richtige platonische Freundschaften mit einem Mann glaubt. Stellt Euch vor, Ihr wärt mit einem Playmate rein platonisch befreunde 😀

Wollt Ihr mehr über Shermine Shahrivar erfahren, kauft den neuen Playboy.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.